betboo - tipobet365 - yerli film izle

4:0 gegen Donaufeld - Austria XIII mit Kantersieg! [Video]

In der 5. Runde der Wiener Stadtliga kam es zum Duell zwischen der FV Austria XIII - Auhof Center und der SR WGFM Donaufeld. Die Hausherren mit Trainer Michael Keller hatten ebenso wie die Gäste und deren Chef-Trainer Gustav Thaler nur einen mäßigen Saisonstart. Umso wichtiger war die gestrige Begegnung der beiden Teams im 14. Wiener Gemeindebezirk. Lange sah es nach einer ausgeglichenen Partie aus, doch ein später Treffer kurz vor der Pause brachte den Stein zugunsten der Heimmannschaft ins Rollen. In Halbzeit zwei war sie dann, angetrieben von Doppeltorschützen Agron Mala, nicht mehr zu stoppen und feierte einen klaren 4:0-Heimsieg.

Beide Mannschaften schenken sich nichts!

Die erste Hälfte war bei sonnigem Wetter von vielen Zweikämpfen geprägt. Spielfluss kam zwar zustande, beide Teams verlegten sich jedoch darauf aus der Distanz ihr Glück zu versuchen. So ging ein Schuss der Hausherren ebenso knapp über, wie auch ein Versuch der Gäste knapp neben das Tor. Eine weitere Möglichkeit der Austria scheiterte beim Versuch bei einem scharfen Querpass vor dem Tor einen Abnehmer zu finden. Möglichkeiten fanden in weiterer Folge beide Teams vor, sie entstanden jedoch zu einem Großteil aus Standardsituationen. So auch bei einem Freistoß der Hausherren kurz vor der Pause. Hier konnte sich bei einem gut angetragenen Schuss Donaufeld-Torhüter Salih Cakaloglu auszeichnen. Beim letzten Angriff der Austria in Halbzeit eins, war jedoch auch er dann chancenlos. Nach einem schönen Angriff über die linke Seite und einem Querpass spritzte in der Mitte Peter Schützenhöfer dazwischen und spitzelte die Kugel zur mittlerweile verdienten 1:0-Führung ins Tor (45.).

Geknickte Gäste chancenlos!

Nach Wiederanpfiff machte sich erst richtig die Wirkung des späten Tores bemerkbar. Die Gäste taten sich schwer zurück in die Partie zu finden und schafften es kaum noch den Ball zu halten geschweige denn Torchancen herauszuspielen. Folglich wurde die Keller-Elf immer dominanter und ging dann auch folgerichtig mit 2:0 in Führung. Agron Mala ließ in der Mitte mit mehreren geschickten Körpertäuschungen zwei Gegenspieler aussteigen und schoss dann mit seinem linken Fuß ins lange Eck ab. Erneut war Cakaloglu ohne Abwehrmöglichkeit (64.). Dann ging es schnell. Keine vier Minuten später nahm sich Nikola Ivic ein Herz und zog aus knapp 20 Metern mit links ab. Sein Schuss landete knapp unter der Latte im linken Kreuzeck (68.). Ein absolutes Traumtor. Den Schlusspunkt setzte kurz vor Ende der regulären Spielzeit erneut der bärenstarke Agron Mala. Nach einem weiten Eckball von links kam er auf der anderen Seite am Sechzehnereck an den Ball, dribbelte sich an der Toroutlinie Richtung Tor und schoss dann trocken ins kurze Eck ab (88.). Eine super Einzelaktion, jedoch ohne große Gegenwehr der Gästeabwehr. Das war dann auch gleichzeitig der Schlusspunkt einer schlussendlich klaren Begegnung.

Tor FV AXIII – Auhof Center 97

Mehr Videos von FC Austria XIII-Auhof Center

Gustav Thaler (Trainer SR WGFM Donaufeld) nach der erneuten Niederlage:

"Wir können uns aktuell leider nicht belohnen wenn wir einmal eine gute Phase im Spiel haben. Nachdem wir lange gut mitgehalten haben, sind wir in einer Aktion nicht hellwach, kommen nur ein bisschen zu spät und bekommen kurz vor der Pause das 0:1. Natürlich war die Mannschaft dann geknickt und in Halbzeit zwei waren dann auch schöne Tore dabei, gegen die man so nicht wirklich viel machen kann. Es passt aktuell nicht zu so gut zusammen, man muss jedoch der Austria auch zu einer sehr starken Leistung gratulieren. Unsere Aufgabe wird es nun sein in den nächsten Wochen weiterzuarbeiten. Ich bin optimistisch, dass uns der Knopf aufgehen wird und dann sind wir wieder mit dabei."

 

Die Besten: Agron Mala (MS), Nikola Ivic (OM) - Austria XIII

keiner - SR WGFM Donaufeld

 

Marco Wiedermann

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Wien
Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter