Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Union Diersbach wird nach mühevollem 1:0-Sieg mit fünf Punkten Vorsprung belohnt

In der vierten Runde der 1. Klasse Nord-West kreuzten unter anderem die Union Diersbach und die DSG Union Sigharting die Klingen. Während die Arnezeder-Elf bislang ohne Punktverlust sogar die Tabelle anführt, sind auch die Nagy-Mannen aus Sigharting mit zwei Siegen aus den ersten drei Runden sehr gut gestartet. Ein entsprechend schwierig zu bespielender und komplizierter Gegner stellte sich an diesem Fußballnachmittag der Heimelf entgegen.

 

Sigharting als erwartet harte Nuss

Von Beginn an entwickelte sich vor rund 250 gespannten Zuschauern ein offener Schlagabtausch mit Vorteilen zugunsten der Heimelf. Die Nagy-Elf aus Sigharting präsentierte sich von der ersten Minute an als erwartet schwerer Gegner und ließ den Diersbachern nicht allzu viele Räume. Überhaupt im ersten Durchgang ließen die Gäste beinahe gar nichts zu und konnten damit auswärts beim Tabellenführer zur Pause die Null halten. Im zweiten Durchgang suchten dann vor allem die Diersbacher in einem insgesamt chancenarmen Spiel allmählich die Entscheidung. Die Arnezeder-Elf versuchte, mehr Angriffe zu fahren und dem Gegner immer mehr zuzusetzen.

Last-Minute-Treffer bringt Entscheidung

So war es nach etwa 70 Minuten David Risky, der eine gute Chance, den Führungstreffer für Diersbach zu markieren, ausließ. Auch Marco Führer vergab kurz vor Spielende, wie auch die Gäste, noch eine aussichtsreiche Möglichkeit. Kurz davor gelang es den Heimischen jedoch knapp vor dem Ende, doch noch für den "lucky punch" zu sorgen. Peter Waizenauer war es, der die Arnezeder-Elf mit einem Weitschuss aus etwa 25 Metern erlösen konnte. Sein Ball landete unhaltbar für Sighartings Torhüter Christoph Berger im Kreuzeck. Durch diesen Last-Minute-Treffer gelang es den Hausherren, ihren Vorsprung auf nach vier Runden geradezu sensationelle fünf Punkte auszubauen.

Josef Steinmann, Sektionsleiter Union Diersbach:
"Wir hatten heute etwa vier gute Torchancen, der Gegner eine. Es war schließlich ein Weitschuss, der dieses Spiel entscheiden konnte. Der Sieg war verdient, zwei Spieler von uns haben noch Topchancen vergeben."

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung