containerdienst24.at

Spieler der Runde

Bezirksliga Nord 2017/18: "handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Herbstsaison 2017 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der Bezirksliga Nord der Spieler der Runde 13 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene Elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Akteure aus Hellmonsödt, Putzleinsdorf, Hofkirchen und Schweinbach sowie Kicker aus Bad Leonfelden, Vorderweißenbach und Eferding. Die Wahl fiel auf einen Stürmer, der einen Dreierpack schnürte.

 

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

 

PATRIC APFOLTER  (Sportunion Schweinbach)

 

Die Karriere des Stürmers nahm im Jahr 2000 beim LASK ihren Anfang. In der Folge war Patric Apfolter in Luftenberg, Steyregg und bei ASKÖ Katsdorf aktiv, ehe er im Sommer nach Schweinbach wechselte. Der Angreifer tat sich beim Bezirksligisten lange Zeit schwer, auf der Zielgeraden der Herbstsaison platzte beim Torjäger jedoch der Knoten. Im Auswärtsspiel gegen den UFC Haibach schnürte der frischgenbackene Spieler der Runde einen Dreierpack und hatte am ungemein wichtigen 4:2-Erfolg maßgeblichen Anteil. Die Elf rund um Spielertrainer Silvio Mayr überwintert am "Strich", mit dem vierten Saisonsieg fanden die Schweinbacher aber Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle. 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung