containerdienst24.at

Spieler der Runde

Bezirksliga West 2017/18: "handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Herbstsaison 2017 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der Bezirksliga West der Spieler der Runde 13 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene Elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Akteure aus Peuerbach, Vöcklamarkt, Munderfing und St. Roman sowie Kicker aus Ostermiething, Neumarkt und Taufkirchen. Die Wahl fiel auf einen Mittelfeldspieler.

 

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

 

FLORIAN LEITNER  (Union Ostermiething)

Die Karriere des Mittelfeldspielers nahm 1995 im salzburgischen Oberalm ihren Anfang. Nach fünf Jahren bei seinem Stammverein kickte Florian Leitner bei nicht weniger als elf Klubs (1. SSK, Polizei/Schwarz-Weiß Salzburg, SV Salzburg, Seekirchen, Austria Lustenau, Grödig, St. Johann, Anif, Blau-Weiß Linz, TSV Neumarkt und Mondsee), ehe er 2016 nach Ostermiething wechselte. In der Mannschaft von Erfolgstrainer Robert Berg ist der Routinier aboluter Leistungsträger und ungemein wichtiger Spieler. Der Offensivspieler kam in allen 13 Partien zum Einsatz und erzielte drei Tore. Zwei davon gelangen Leitner beim 4:2-Erfolg in Ranshofen, wo er auf der rechten Außenbahn eine starke Performance ablieferte und die Union binnen vier Minuten mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße brachte. Die Ostermiethinger absolvierten eine tolle Hinrunde und krönten sich mit dem neunten Saisonsieg zum Herbstmeister.

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung