Kaderveränderungen in Zuberbach

"Auch wenn wir im vergangenen Jahr Vierter geworden sind, haben wir uns in der aktuellen Saison der 2. Klasse Süd A nicht allzu viel erwartet und einen Platz im Mittelfeld der Tabelle angestrebt, zumal die starken Absteiger aus der 1. Klasse in unserer Liga gelandet sind. Demzufolge sind wir mit dem erreichten achten Rang auch nicht unzufrieden, wenngleich etwas mehr Punkte und eine bessere Platzierung durchaus möglich gewesen wären", erklärt Klaus Brandstätter, Sektionsleiter des SV Zuberbach, der bei der am 19. Januar stattfindenden Jahreshauptversammlung sein Amt zur Verfügung stellt.

 

Nach einem ansprechenden Saisonstart ist die Mannschaft von Trainer Peter Kovacs in der Tabelle zusehends abgerutscht und konnte zudem in den letzten drei Runden nur einen einzigen Punkt ergattern. "Das hat vor allem damit zu tun, dass wir am Anfang gegen die uns bekannten Mannschaften gespielt haben und in der Folge auf die stärkeren Gegner getroffen sind", meint der Sektionsleiter. Zudem haben die Zuberbacher auf eigenem Platz einige Punkte liegen lassen, konnten nur zwei der bisherigen sieben Heimspiele gewonnen werden. In der Fremde war der Tabellenachte hingegen überaus erfolgreich und fuhr im Herbst vier Auswärtssiege ein.

"Wir stellen nicht den Anspruch, im Kampf um den Aufstieg mitmischen zu wollen, demzufolge war die Herbstsaison in Ordnung", so Brandstätter, der in der Winterpause bereits einige Transfers abwickelte. Während Harald Ringbauer die Schuhe an den Nagel hängt, stehen in der Rückrunde mit Michael Trenker (Jabing) und Adam Vigh (Klosterneuburg) zwei neue Spieler zur Verfügung. Zudem kehrt Patrick Pupanovic nach einer langen Pause wieder in den Kader zurück.

Am 11. Januar wird Coach Kovacs die Vorbereitung anpfeifen. "Da sich die ersten fünf Mannschaften der Tabelle abgesetzt haben, wird mehr als ein Mittelfeldplatz nicht mehr möglich sein. Wir wollen eine ordentliche Rückrunde spielen und uns im Frühjahr noch um den einen oder anderen Rang verbessern", sagt Klaus Brandstätter.

 

Redaktion

Wahl zum Spieler der Hinrunde 2012/13

Transferliste

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?