Würdiger Saisonabschluss für Dob: SC Eibiswald holt sich Packung ab

SV Dobl
SC MSG Eibiswald

Mit SV TIBA Austria Dobl und SC MSG Eibiswald trafen sich am Dienstag zwei Topteams. Für die Gäste schien SV Dobl aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 0:4-Niederlage stand. Dobl ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen SC Eibiswald einen klaren Erfolg.

Vor 200 Zuschauern markierte Michael Manfred Ebner das 1:0 für SV TIBA Austria Dobl (38.). Die Pausenführung der Gastgeber fiel somit knapp aus. Im zweiten Durchgang sahen die Besucher dann mehr Tore. Kevin Krassnitzer erhöhte den Vorsprung des Tabellenführers nach 63 Minuten auf 2:0. Für das 3:0 von SV Dobl sorgte Stefan Rabensteiner, der in Minute 88 zur Stelle war. Kurz darauf traf Pascal Leimisch in der Nachspielzeit für Dobl (92.). Letztlich feierte SV TIBA Austria Dobl gegen SC MSG Eibiswald nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Nachdem SV Dobl hinten nichts anbrennen ließ und vorne Kaltschnäuzigkeit bewies, ist Dobl weiter im Rennen um die vorderen Plätze. Mit nur zwölf Gegentoren hat SV TIBA Austria Dobl die beste Defensive der Gebietsliga West. Nur zweimal gab sich Dobl bisher geschlagen. Die letzten Resultate von SV TIBA Austria Dobl konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien.

In der Tabelle liegt SC Eibiswald nach der Pleite weiter auf dem dritten Rang. Sechs Siege, fünf Remis und zwei Niederlagen hat SC MSG Eibiswald momentan auf dem Konto. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte SC MSG Eibiswald deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist SC Eibiswald in diesem Ranking auf.

Stimme zum Spiel:

Stefan Priessnig, Trainer Dobl:

"Es war ein sehr intensives Spiel gegen einen sehr starken Gegner, das wir aufgrund einer unglaublichen kämpferischen Leistung schlussendlich verdient für uns entscheiden konnten. Wir konnten in der Offensive wieder viele gute Chancen kreieren, aber die Basis für diesen Sieg war die Bereitschaft jedes einzelnen Spielers alles zu geben und um jeden Ball zu kämpfen. Großes Kompliment an meine Mannschaft und im Frühjahr wollen wir natürlich an diese guten Leistungen anknüpfen."

 

Gebietsliga West: SV TIBA Austria Dobl – SC MSG Eibiswald, 4:0 (1:0)

  • 92
    Pascal Leimisch 4:0
  • 88
    Stefan Rabensteiner 3:0
  • 63
    Kevin Krassnitzer 2:0
  • 38
    Michael Manfred Ebner 1:0

Aufstellungen:

SV "TIBA AUSTRIA" Dobl: Christoph Dam - Blaz Roskar, Michael Weimüller, Gabriel Maier - Kevin Krassnitzer, Florian Manfred Schatz, Lukas Christian Friedl, Michael Manfred Ebner (K), Mihael Grigic - Pascal Leimisch, Matthias Hecher

Ersatzspieler: Marco Spreitzhofer, Ivan Dzidzic, Astrit Krasniqi, Stefan Rabensteiner, Robert Culjak, Dominik Potocnik

Trainer: Stefan Prießnig , MSc

 

SC "MSG" Eibiswald: Christoph Leitinger, Levin Oparenovic, Patrick Kolar Robnik (K), Lukas Klug, Kenan Mehmeti, Raphael Franz Kiefer, Jakob Ferlin, Michael Schauer, Marcel Vindis, Maximilian Sommersguter, Maximilian Pressnitz

Ersatzspieler: Lukas Herzlieb, Moritz Gosch, Rame Mehmetaj, Jonathan Maximilian Heusserer, Tai Kolar Marhold, Lucas Gosch

Trainer: Thorsten Müller

 

by René Dretnik