Stefan Lenhart - Keeper und SV Andritz Rückhalt

Stefan Lenhart ist seit Sommer 2022 die Nummer 1 beim SV Andritz in der Unterliga Mitte. Da verließ er den SV Tobelbad in der Oberliga und kehrte zu "seinem" Verein zurück - davor hütete er schon von 2009 an für acht Jahre den Kasten bei den Nordgrazern. Der Keeper entstammt einer wahren Fußballfamilie, sein Bruder Thomas Lenhart war auch Tormann und arbeitet seit Jahren im Hintergrund in verschieden Funktionen in unserem Sport. Sein Neffe Fabian Lenhart ist momentan von Sturm Graz an den Regionalligisten FC Gleisdorf ausgeliehen, dessen Bruder wiederum ist auch schon längst Spieler in der Sturm Graz Jugend.

andritz lenhart stefan

Stefan Lenhart hat mittleweile über 500 Spiele im Tor absolviert - von dieser Routine lebt die Defensive des SV Andritz 

Stefan Lenhart im Word - Rap!

Kann der SV Andritz in dieser Saison aufsteigen?

"Ich glaube, dass in unserer Liga jeder jeden schlagen kann. Spiegelt die Tabelle auch wieder. Es wird auf jeden Fall spannend werden. Möglich ist alles!"

Dein denkwürdigstes Spiel oder dein wichtigstes Tor?

"In der Relegation 2018 habe ich als Tormann gegen Frohnleiten tatsächlich ein Tor geschossen."

Welcher Moment hat deine Karriere geprägt?

"Aufstieg mit Andritz 2011/12, Aufstieg mit Tobelbad 2017/18."

Deine Lieblingsspeise?

"Schnitzel, ganz klar!"

Dein Lieblingsgetränk?

"Sprite, aber auch gerne mal ein Bier!"

Dein Lieblingsverein?

"Ich bin Eintracht Frankfurt Fan!"

Dein Lieblingsspieler?

"Manuel Neuer!"

Was magst du überhaupt nicht?

"Arroganz."

Was magst du ganz besonders?

"Ehrlichkeit!"

 Gibt es spezielle Ziele, die du in deiner Karriere noch erreichen möchtest?

"Noch möglichst lange spielen und mit dem SV Andritz möglichst weit oben in der Liga landen!"

In den letzten Wochen kam das Team immer besser in Fahrt und besiegte sogar Kainbach auswärts in der letzten Runde der Unterliga Mitte vor der Winterpause

"Unser Erfolgsrezept war das Defensivspiel. Seitdem Nedim Becirevic in der Abwehr spielt, wurden wir in der Hintermannschaft viel stabiler. Wir hatten wenige Kontermöglichkeiten und die haben wir gut gespielt. Das Spiel war kein Feuerwerk vom SV Andritz, aber wir haben drei Punkte geholt! - wir haben gewonnen, aber Kainbach ist schon eine wirklich gute Mannschaft."

andritz in kumberg

Gibt es spezielle Ziele, die du in deiner Karriere noch erreichen möchtest?

"Noch möglichst lange spielen und mit dem SV Andritz möglichst weit oben in der Liga!"

SV ANDRITZ NEWS 

# Florian Kober Foto: privat