Vereinsbetreuer werden

GS United ringt Mariahilf nieder!

FC Mariahilf
GS United

FC Mariahilf und GS United lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Mit breiter Brust war FC Mariahilf zum Duell mit GS United angetreten – der Spielverlauf ließ bei Mariahilf jedoch Ernüchterung zurück. Gegen das Tabellenschlusslicht, das seinen ersten Saisonsieg feiern konnte, liefen die Hausherren in eine mittelschwere Schmach.


Auftakt nach Maß

Dabei begann die Partie genau so, wie man sich das bei den Hausherren erwartet und erhofft hatte. Kaum war das Spiel angepfiffen, lag Mariahilf bereits in Front. Mathias Kus markierte in der dritten Minute die Führung. Doch man konnte aus der frühen Führung kein Kapital schlagen. Das 1:1 von GS United bejubelte Pal Dedaj (28.). Dem Gegentreffer ließ man vor der Pause aber noch die erneute Führung folgen. Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Adam Soudani mit dem 2:1 für FC Mariahilf zur Stelle (41.). Die Pausenführung der Heimmannschaft fiel knapp aus.

Gäste kommen zurück

Adem Demir schoss für GS United in der 53. Minute das zweite Tor. Der Treffer zum 3:2 sicherte dem Schlusslicht nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Dedaj in diesem Spiel (72.). In der Schlussphase kassieren die Gäste auch noch zwei Platzverweise durch Erkam Bulut und Kerim Köse. (90.+3). In den 90 Minuten waren die Gäste im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Mariahilf und fuhren somit einen 3:2-Sieg ein. 

Mit zwölf Zählern aus neun Spielen steht FC Mariahilf momentan im Mittelfeld der Tabelle. In dieser Saison sammelte Mariahilf bisher vier Siege und kassierte fünf Niederlagen.

Die drei Punkte brachten für GS United keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von GS United ist deutlich zu hoch. 45 Gegentreffer – kein Team der 1. Klasse A fing sich bislang mehr Tore ein. GS United fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Nur einmal ging GS United in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Am kommenden Samstag trifft FC Mariahilf auf FC Akdenizgücü Wien, GS United spielt tags darauf gegen FC Polska.

1. Klasse A: FC Mariahilf – GS United, 2:3 (2:1)

  • 3
    Mathias Kus 1:0
  • 28
    Pal Dedaj 1:1
  • 41
    Adam Soudani 2:1
  • 53
    Adem Demir 2:2
  • 72
    Pal Dedaj 2:3

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!