Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Landesliga

Überlegenere Mannschaft gewinnt mit 4:1 – FAC siegt gegen Gersthof

In der 14. Runde der 2. Landesliga kam es zur Begegnung zwischen FAC Wien Amateure und SV Gersthof. In einem sehr einseitigen Spiel gewinnen die Amateure des Erste Liga Klubs mit 4:1 (1:0) und bleiben weiterhin nur fünf Punkte hinter dem Spitzenreiter, 1. SC Simmering. FAC Wien Amateure belegen mit 27 Punkten den 3. Tabellenplatz, während SV Gersthof steht mit 17 Punkten auf Tabellenrang 12.

 

Führung eine Frage der Zeit

Von Beginn weg, übernimmt FAC das Kommando und ist spielbestimmend. Die Elf von Mario Handl lässt den Ball gut laufen, tritt dominant auf, schaltet bei Ballverlust pfeilschnell um und bei Ballgewinn wird es immer brenzlig für die Gäste. Die Führung ist nur eine Frage der Zeit. In der 27. Minute trifft Philip Furch nach einem Cornertrick zum 1:0 für die Hausherren.

FAC erhöht das Tempo und führt Entscheidung herbei

Die Heimischen erhöhen in der zweiten Halbzeit das Tempo und drücken auf weitere Treffer. In der 52. Minute sorgt Philip Furch, mit seinem zweiten Treffer an dem Tag, für das 2:0. FAC spielt weiter munter nach vorne und kommt zu weiteren guten Möglichkeiten auf einen Torerfolg. In der 74. Minute erhöht Anis Balti mit einem Schuss von der Strafraumgrenze auf 3:0, ehe Balti ebenfalls sein zweiter Treffer an dem Tag gelingt und in der 78. Minute nach einem Stanglpass auf 4:0 erhöht.

Gersthof gelingt nur noch der Ehrentreffer

In der 90. Minute gelingt Gersthof das 4:1. Nach einem Corner steht Dino Cavkic goldrichtig und verkürzt den Spielstand. Es bleibt dabei. FAC Wien Amateure gewinnen mit 4:1 gegen SV Gersthof.

Analyse von Mario Handl

FAC Wien Amateure Trainer Mario Handl sagt nach dem Spiel: „Ein verdienter Sieg, auch in der Höhe. Wir haben heute nichts zugelassen, standen sehr kompakt und haben das Spiel kontrolliert. Wir haben mehr für das Spiel getan und sind belohnt worden. In der ersten Halbzeit gab es nur wenige Möglichkeiten, aber in der zweiten Halbzeit haben wir das Tempo erhöht und sind zu einer Vielzahl von Chancen gekommen. Ein verdienter Sieg.“

 

Jürgen Liebhart

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Wien
Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter