Aldin "Doppelpack" Husic lässt Unterpullendorf jubeln!

"So richtig, richtig gut spielen wir eigentlich nicht", erklärt Unterpullendorfs "playing SL" Neso Residovic. Am Ende des Tages ganz egal, so lange drei "Kerndl" auf der Haben-Seite stehen. Der gefeierte Held war neben Doppelpacker Husic noch ein anderer mit dem niemand kalkulierte... Nach vier Spielen liegt der SCU jedenfalls bei acht Punkten - eine sehr achtbare Bilanz! https://www.ligaportal.at/trainingslager/

 

Der erste Schock schon vor Spielbeginn. Zu den fehlenden Seidlberger, Tözser, Zontsich und Fercsak gesellte sich kurzfristig auch noch Laszlo Legoza dazu - Kopfschmerzen, Übelkeit... da war an Spielen nicht zu denken. Umkonstruieren und los ging´s. "Mittelfeldgeplänkel" habe die erste Halbzeit geprägt, meint Residovic. Richtig gefährlich wurde es auf beiden Seiten nie, wenngleich die Gäste mehr Spielanteile verbuchten, anundfürsich das stärkere Team waren. Dann aber der nächste Schock. Auch Stefan Prikoszovich musste verletzt in der Halbzeitpause in der Kabine bleiben. Nun schlug die Stunde des Mario Simon aka "Leo Cuento". Dieser hatte allerdings schon neunzig Minuten in der "Revü" in den Beinen. Dann nahm die Geschichte ihren Lauf...

Simon und Husic wurden die Helden des Tages

Zunächst die große Chance für die Pöttschinger. Svagelj setzt sich über rechts durch, bringt den Ball zur Mitte, doch Michael Matouschowsky verstolpert den Ball allein vor Fentös. Dann der erste große Auftritt des "Leo Cuento": Er lässt über rechts den Verteidiger stehen, flankt und da ist Husic - Tor - 0:1! Lediglich sechs Minuten später wieder Simon, wieder lässt der 135 Minuten-Mann den Gegenspieler stehen, flankt wieder auf Husic und wieder klingelt es - 0:2 - die Entscheidung! Pöttsching kam durch einen "skandallösen" Elfer (O-Ton Residovic) - Matouschowsky fiel über Fentös - heran, am Sieger änderte dies nichts mehr.

"Wir haben bislang vier Gegentore bekommen, drei davon waren Elfmeter, die allesamt defintiv keine waren. Das ist sehr positiv", freut sich Residovic. Und Simon und Husic lassen sich angeblich schon lange feiern...


Fußball-Tracker

Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter