Burgenlandliga

Burgenlandliga: Team der 30. Runde

Während in der Begegnung zwischen dem UFC Purbach und dem SV Neuberg der Meister der BVZ Burgenlandliga mit dem Vizemeister die Punkte teilte, konnte der ASKÖ Stinatz mit einem 3:0-Heimsieg gegen Klingenbach die Saison auf dem dritten Tabellenplatz beenden und somit den größten Erfolg der Vereinsgeschichte feiern. Nach einem 4:3-Auswärtssieg gegen Parndorf 1b ist der ASV Draßburg ebenso wie der ASK Horitschon und der ASK Baumgarten im Team der 30. Runde mit zwei Spieler vertreten.

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Burgenland
 
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter