Bereich auswählen

Lade Spieldaten... Zum Live-Ticker

1x1
Deutsche Bundesliga

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck offenbar aufgefordert, bis zum 21. Januar eine Liquiditätslücke von 824.000 Euro zu schließen. Wie die Lübecker Nachrichten berichten, stehe diese Auflage im Zusammenhang mit der Nachlizenzierung.Lübeck muss offenbar Liquiditätslücke schließenNach Vereinsangaben ist das Defizit dadurch entstanden, dass der Traditionsklub bislang aus dem ersten Corona-Hilfsfonds für Profisportklubs keine Zuwendungen erhalten…

Deutsche Bundesliga

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und der dänische Abwehrspieler Frederik Sörensen (28) gehen künftig endgültig getrennte Wege. Der bis zum Sommer laufende Vertrag wurde nach Klubangaben mit sofortiger Wirkung aufgelöst.Frederik Sörensen verlässt den 1. FC Köln"Wir sind froh, dass wir zusammen mit Freddi eine gute Lösung erzielt haben. Wir danken ihm für seinen Einsatz beim 1. FC Köln und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg", sagte Sport-Geschäftsführer…