Heimdreier: Proleb II gewinnt zuhause gegen Mürzzuschlag II mit 4:2!

Am Sonntagnachmittag um 14:00 Uhr traf, in der 10. Runde der 1. Klasse Mur/Mürz B, der FC Proleb II auf den ESV Mürzzuschlag II. Das letzte Duell war ein Freundschaftsspiel im Sommer 2020 und endete mit einem 3:1 Erfolg für Prolen II. Auch dieses Mal konnte Proleb II gegen Mürzzuschlag II mit 4:2 gewinnen. In der letzten Runde verlor Proleb II zuhause mit 1:6 gegen Krieglach II und das Spiel zwischen Mürzzuschlag II gegen Mitterdorf M. wurde abgesagt. 31 Zuseher kamen ins Stadion und verfolgten die Partie. Geleitet wurde das Spiel von Johann Kresche.

Matthias Schweighofer bringt die Heimischen in Front

Die erste Chance in der Partie hatten die Gäste aus Mürzzuschlag, doch die Proleber Hintermannschaft war zur Stelle. Für die erste Verwarnung im Spiel sorgte Sajjad Hussaini in der 33. Minute nach einem Foulspiel. Grund zum Jubeln hatten die Fans der Heimischen nach 39 gespielten Minuten, als der Kapitän Matthias Schweighofer ins Kreuzeck zum 1:0 traf. Trofaiach II hatte in der 9. Spielminute Pech, als man nur die Torstange traf. In der 41. Spielminute bekam Proleb II einen Elfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte Michael Hofer zum 2:0 für seine Mannschaft. In der 43. Minute verkürzte Daniel Winter auf 2:1 und somit gelang ihm der Anschlusstreffer. Nur eine Minute später erhöhte Jonas Mandl mit einem Schuss ins kurze Eck auf 3:1 für die Heimischen. Nach 45 gespielten Minuten beendete der Unparteiische die 1. Halbzeit und schickte beide Mannschaften in die Halbzeitpause.

Proleb II behält die 3 Punkte zuhause

Beide Mannschaften kamen unverändert aus ihren Kabinen. Die erste Verwarnung im Spiel für Proleb II sah Fabian Haid nach einem Foulspiel in der 65. Spielminute. Nach 69 gespielten Minuten sah Fevzi Vatovici wegen Kritik den Gelben Karton. In der 74. Minute erhöhte Mehdi Mohammadi auf 4:1 und sorgte somit für die Vorentscheidung. Doch die Gäste gaben noch nicht auf und verkürzten in der 83. Spielminute auf 4:2. Am Sieg für Proleb II über Mürzzuschlag II änderte sich nichts mehr und so klettert Proleb II auf den 8. Tabellenplatz. Mürzzuschlag bleibt weiterhin auf den vorletzten 10. Tabellenrang.

FC Proleb II – ESV Mürzzuschlag II 4:2 (3:1)

Torfolge: 1:0 (39. Schweighofer), 2:0 (41. Hofer), 2:1 (43. Winter), 3:1 (44. Mandl), 4:1 (74. Mohammadi), 4:2 (83. Rudaj)