Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Duell der Nachbarn: Schönegg kann dem Tabellennachbarn St. Johann die Grenzen aufzeigen!

In der 9. Runde der 1. Klasse Ost A kommt es zur Begegnung zwischen Schönegg und der SG Unterrohr - Hartberg/Umg. - St.Johann II. Die Hausherren liegen derzeit auf dem 9. Platz der Tabelle, man hat sieben Zähler auf dem Konto, zuletzt spielte man gegen Neudau Unentschieden, auf einen Sieg wartet man nun bereits seit drei Partien, nun soll es wieder klappen. Die Gäste sind zwei Positionen hinter Schönegg zu finden, man hat allerdings nur einen Punkt Rückstand, mit einem vollen Erfolg könnte man also zumindest einen Platz in der Tabelle gutmachen. 


Hausherren starten gut

Schönegg kommt gut in die Partie hinein und kann das Kommando im Spiel übernemen, in der 15. Minute wird man dafür auch belohnt, Alexander Mayrhofer kann zum 1:0 für die Gastgeber treffen. Man kann den Schwung des Treffers mitnehmen und erhöht gerade einmal vier Minuten später auf 2:0, dieses Mal kann sich Markus Dornhofer in die Schützenliste eintragen. Mit der frühen zwei Tore Führung im Rücken spielt es sich für Schönegg natürlich leichter, aber auch die Gäste kommen etwas besser in die Partie hinein, bis zur Pause passiert aber nichts großartiges mehr, so geht es mit dem Zwischenstand von 2:0 in die Kabinen. 

Frühe Entscheidung

Schönegg möchte hier eine schnelle Entscheidung erzwingen, dies gelingt in der 48. Minute auch, Markus Dornhofer kann seinen Doppelpack schnüren und auf 3:0 für die Hausherren stellen. Damit dürfte die Messe in diesem Spiel gelesen sein, zudem lässt Schönegg in der 59. Spielminute einen weiteren Treffer folgen, Alexander Mayrhofer möchte seinem Kollegen um nichts nachstehen und trifft ebenfalls zum zweiten Mal in dieser Partie. Danach plätschert das Spiel vor sich, einmal dürfen die rund 120 Zuseher aber jubeln, Tobias Bauernhofer trifft in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum 5:0 Endstand.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung