Damenfußball-Kompakt: Oberliga Nord

altDie 12. Runde in der steirischen Frauen-Oberliga Nord ist gespielt. Das Publikum bekam wieder rassigen Damenfußball zu sehen. Exklusiv auf unterhaus.at lesen Sie wie jede Woche in einem "Damenfußball-Kompakt: Oberliga Nord". Es standen zwei Partien auf dem Programm. Wie sämtliche Partien endeten, sehen Sie hier:

 

TUS Krieglach - Phönix Mürzzuschlag 9:1 (3:0)

Nicht den Funken einer Chance ließ am Wochenende Krieglach den Damen von Phönix Mürzzuschlag. Maike Singer und Kristina Scheikl mit zwei Treffer machten bereits im ersten Durchgang alles klar. Bis zur 56. Minute stand es durch weitere Treffer von Scheikl, Simone Märzendorfer und Monika Barisic 6:0. Phönix kam über den Anschlusstreffer von Pia Schneidhofer nicht hinaus.

Kobenz/St. Lorenzen - Murau 4:0 (1:0)

Ebenfalls über einen klaren Sieg jubeln durfte Kobenz/St. Lorenzen. Die Damen von Trainer Herbert Hammerl setzten sich gegen Murau mit 4:0 durch. Theresa Führer mit drei Toren und Marie Theres Weitenthaler sorgten für die sicheren drei Punkte.

von Martin Mandl

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter