SC Parschlug: Der "ewige Zweite" will raus aus dem Schattendasein!

Beim SC Parschlug, der nach 2 Jahren in der Unterliga Nord A, aktuell die 6. Spielsaison infolge in der Gebietsliga Mürz absolviert, ist man mit dem Gebotenen in der Hinrunde soweit zufrieden. Wenngleich aber für die Truppe von Trainer Dietmar Schöggl, er brachte im Vorjahr St. Michael erstmalig in die Landesliga, doch noch um einiges mehr möglich gewesen wäre. Musste man doch gleich dreimal mit jeweils 5 Gegentreffer die Segel streichen. Im Vergleich dazu, in den den noch verbleibenden 9 Spielen kassierten die Parschluger gerade einmal 5 Tore. Aber trotzdem reichte es schlussendlich mit nur einem Zähler Rückstand auf den Herbstmeister Gußwerk zum zweiten Rang. Eine Platzierung, die dem SC Parschlug nicht wirklich fremd ist. Denn in den letzten 4 Jahren musste man sich gleich dreimal mit dem Vizemeistertitel zufriedengeben. Diesmal aber soll alles ganz anders werden bzw. hat man es vor, den Wiederaufstieg zu bewerkstelligen. Dass man es drauf hat, hat man im Herbstfinish eindruckvoll unter Beweis gestellt. Wurden die letzten vier Begegnungen bei 13:2-Toren doch allesamt gewonnen.

 

Daten & Fakten:

Vereinsname: SC Parschlug

Tabellenplatz: 2. Gebietsliga Mürz

Heimtabelle: 3.

Auswärtstabelle: 3.

längste Serie ohne Sieg: 2 Spiele

höchster Sieg: 7:0 gg. St. Michael II (Runde 1)

längste Serie ohne Niederlage: 4 Spiele

höchste Niederlage: 1:5 in Mautern (Runde 9)

geschossene Tore/Heim: 4,1

bekommene Tore/Heim: 1,1

geschossene Tore/Auswärts: 2,3

bekommene Tore/Auswärts: 2,1

Spiele zu Null: 5

Fairplaybewerb: 5.

erhaltene Karten: 20 gelbe Karten

erfolgreichster Torschütze: Alexander Sommerauer, Michael Schober (je 7 Treffer)

 

Dietmar Schöggl, Trainer beim SC Parschlug, steht Rede und Antwort:

Auf einer Skala von 1 bis 10 - wie zufriedenstellend ist der Herbstdurchgang verlaufen?

"Das bewerte ich mit einer 7. Weil ich davon überzeugt bin, dass die Mannschaft mehr drauf hat bzw. ist doch einiges an Luft nach oben gegeben. Wenn es im Frühjahr gelingt mit dem nötigen Nachdruck zu agieren, wird es uns auch gelingen die gesteckten Ziele zu erreichen."

Wo gilt es in der Rückrunde den Hebel verstärkt anzusetzen?

"Trotz der erzielten 39 Tore gilt beim Torabschluss noch konsequenter zu sein bzw. bedarf es auch der nötigen Disziplin, damit solche unnötigen Niederlagen wie sie im Herbst passiert sind, nicht noch einmal vorkommen."

Welche Mannschaften werden sich letztlich den Meistertitel ausmachen?

"Die ersten 6 Teams trennen gerade einmal 6 Punkte. Demnach wird der Titelkampf wohl eine ganz heiße Angelegenheit werden. Aber ich gehe doch davon aus, dass die beste Rückrunden-Mannschaft letztendlich auch Meister werden wird."

Ist es zu Kaderveränderungen gekommen bzw. wie ist die Aufbauzeit bislang verlaufen?

"Es gibt weder Ab noch Zugänge zu vermelden. Wir haben bereits 4 Testspiele in den Beinen: Kindberg-Mürzhofen II (ULNA/4:0), St. Peter/Kbg. (ULNB/2:7), Spielberg (GLMU/5:2) und Thörl (ULNA/3:4)."  Transfers Gebietsliga Mürz 

Wie sieht das deklarierte Saisonziel aus?

"Nach einigen zweiten Plätzen soll es diesmal endlich mit dem Meistertitel klappen bzw. wollen wir wieder zurück in die Unterliga Nord A, wo wir zuletzt 12/13 mit von der Partie waren."

Noch ein Blick in die Glaskugel - wo ist der SC Parschlug im Jahr 2024 zu finden?

"In einer gehobenen Position in der ULNA."

Schöggl2 Bildgröße ändern

Parschlug-Trainer Dietmar Schöggl sieht durchaus die Chance gegeben, letztlich in der Tabelle ganz vorne zu liegen. 

 

Wordrap:

SC Parschlug: Topverein

Mein Lieblingsverein ist: FC Barcelona

Schiedsrichter: zu wenige vorhanden

Ligaportal: Supermedium

Google oder Lexikon: Google

Zeitung oder Facebook: Zeitung

Gute Laune macht mir: ein Parschluger Sieg

Bevorzugte Musik: bunt gemischt

Der österreichische Fußball braucht: ein höheres Spielniveau

Frauenfußball: mit viel Begeisterung auch in Parschlug

Tattoos sind für mich: nicht unbedingt notwendig

Gäbe es Österreich nicht würde ich wo leben: in der Karibik

 

Photoquelle: Richard Purgstaller

by: Ligaportal

 

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter