Alarmstufe rot: Fohnsdorf will den Absturz ins Bodenlose abwenden!

Keine einfache Zeit gilt es gegenwärtig beim FC Therme Aqualux Fohnsdorf zu bewältigen bzw. den Kopf nach Möglichkeit noch aus der Schlinge zu ziehen. An sich schafft man es einen Abstieg aus der Oberliga Nord entsprechend abzufedern. Wie in der Spielzeit 12/13, als man sich gerade einmal ein Jahr lang in der Unterliga Nord B aufhält. Auch nach dem Abstieg im Sommer 2017, war es das Vorhaben der Fohnsdorfer, sich nicht wirklich lange in der ULNB aufzuhalten. Aber letztlich kommt doch alles ganz anders, als man sich das vorgestellt hat. Denn die Formkurve zeigt kontinuierlich nach unten, wonach es aktuell, in der vierten Saison infolge in der selben Liga, darum geht, den Klassenverbleib sicherzustellen. Im Herbst 2019, der aus bekannten Gründen abgebrochen wird, kommt es dazu, dass man als Vorletzter noch mit einem blauen Auge davonkommt. Gegenwärtig ist die Dullinger-Truppe aber nach 8 Spielen, als Letzter höchst gefährdet, den Gang in die Gebietsliga antreten zu müssen.

 

FC FOHNSDORF:

Tabellenplatz: 13. Unterliga Nord B

Heimtabelle: 13.

Auswärtstabelle: 12.

längste Serie ohne Sieg: 5 Spiele

höchster Sieg: 4:3 in Zeltweg (3. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 1 Spiel

höchste Niederlage: 0:4 bei Rapid Kapfenberg (5. Runde)

geschossene Tore/Heim: 0,5

bekommene Tore/Heim: 2,5

geschossene Tore/Auswärts: 1,1

bekommene Tore/Auswärts: 3,6

Spiele zu Null: 0

erfolgreichster Torschütze: Goran Ivanovic (2)

Fairplaybewerb: 4.

Hinteregger

(Für Lukas Hinteregger und die Fohnsdorfer geht es im Frühjahr ums Ganze bzw. um den Verbleib in der Liga)

 

SPIELER-WORDRAP MIT LUKAS HINTEREGGER

Ich in 3 Worten: ehrgeizig, humorvoll, kollegial

Mein bisheriges Karriere-Highlight: Sieger und Torschützenkönig bei einem U7-4mit4-Turnier in Scheifling

Bei welchem Fußballspiel wäre ich gerne dabei gewesen: Champions-League-Finale 2013: FC Bayern München gegen Dortmund

Erfolg bedeutet für mich: gesetzte Ziele zu erreichen

Mein Lieblingsessen: Nudelgerichte

Salzburg oder Rapid: Ganz klar Rapid

Sturm, Hartberg oder GAK: GAK

Konsole oder Brettspiele: Konsole

Als Fan drücke ich die Daumen für: FC Bayern München und SK Rapid Wien

Der Held in meiner Kindheit: Bob der Baumeister

Worauf ich nicht verzichten kann: FIFA 21

Bester Spieler mit dem ich gekickt habe: Tobias Leitner alias Gareth Bale

Hast du ein fußballerisches Vorbild: Franck Ribery

Worauf bist du besonders stolz: Meine ganze Familie, die mich zu jeder Zeit voll unterstützt.

Ligaportal.at: Die uneingeschränkt beste Plattform um Informationen rund um den Fußball zu erhalten.

In der Kabine sitze ich neben: Benjamin Wieser

Mein Musikwunsch für die Kabine: Freiwild (zum Anheizen vor dem Spiel)

Der Womanizer in der Mannschaft: Zwergerl (Dominik Gruber)

Der Stylingexperte in der Mannschaft: Alexandru Miculescu

Was ich noch loswerden möchte: Ich wünsche mir, dass Fußball im „Normalbetrieb“ bald wieder möglich ist.

 

Photocredit: Richard Purgstaller

by: Ligaportal/Roo

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?