Vereinsbetreuer werden

KSC/FCB Donaust. bricht bei SV Essling ein!

SV Essling
KSC/FCB Donaust.

Bei SV Essling holte sich KSC/FCB Donaustadt eine 0:4-Schlappe ab. SVE hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte die Heimmannschaft alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Mit diesem Erfolg kann man als Tabellenführer in die Winterpause gehen. 


Schnelle 2:0-Führung

Bernhard Artner trug sich in der 14. Spielminute in die Torschützenliste ein. Patrick Larisch beförderte das Leder zum 2:0 von SV Essling über die Linie (17.). Nach dem Blitzstart zogen sich die Gastgeber wieder ein wenig zurück, blieben aber dominante Team. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass SVE mit einer Führung in die Kabine ging.

Rot nur negativer Höhepunkt

Mit dem 3:0 von Nico Wittrich für SV Essling war das Spiel eigentlich schon entschieden (53.). Wenige Minuten später musste Jonas Braun mit Rot vom Platz, die Gäste ab dann mit einem Mann weniger auskommen (59.). So oder so war das Spiel aber schon entschieden. Dominic Safranek besorgte in der Schlussphase schließlich den vierten Treffer für SVE (73.). Letztlich feierte SV Essling gegen KSC/FCB Donaust. nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 4:0-Heimsieg.

SVE hat nach dem souveränen Erfolg über Donaustadt weiter die zweite Tabellenposition inne. Wer SV Essling besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst acht Gegentreffer kassierte SVE. Mit dem Sieg baute SVE die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte SV Essling neun Siege, ein Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. SV Essling ist seit drei Spielen unbezwungen.

KSC/FCB Donaustadt holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. KSC/FCB Donaust. musste sich nun schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Donaustadt insgesamt auch nur drei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. In den letzten Partien hatte KSC/FCB Donaustadt kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Oberliga B: SV Essling – KSC/FCB Donaustadt, 4:0 (2:0)

  • 14
    Bernhard Artner 1:0
  • 17
    Patrick Larisch 2:0
  • 53
    Nico Wittrich 3:0
  • 73
    Dominic Safranek 4:0

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!