betboo - tipobet365 - yerli film izle

Niederländischer Weltklassespieler schließt sich Vienna an!

Ein weiterer Schritt in der Kaderplanung: Österreichs ältester Fußballklub, First Vienna FC 1894, gibt die Verpflichtung des Niederländers Ninos Gouriye bekannt. Gouriye wird die Blau-Gelben in der kommenden Saison im Kampf um den Aufstieg unterstützen.

 Ninos Gouriye Verpflichtung Vienna III

Sportlicher Leiter Markus Katzer (Links), Ninos Gouriye (rechts)

"Gewaltige Qualitätssteigerung"

Der Niederländer durchlief den Nachwuchs von Twente Enschede 2002 – 2011 und kreuzte dort die Wege eines gewissen Marco Arnautovics. Der zuletzt Corona-bedingt vertragslose Angreifer blickt auf insgesamt 196 Profi-Spiele zurück. Davon über 70 in der höchsten niederländischen Liga. In seiner Karriere konnte er 51 Tor und 23 Assists verbuchen und auch fünf Einsätze für die niederländische U20-Auswahl.
Der 29-jährige kickte nach seiner Zeit im Enschede-Nachwuchs unter anderem für ADO Den Haag, Excelsior Rotterdam und Heracles Almelo. Seine letzte Station war beim dänischen Zweitligisten Vendsyssel FF.

„Mit Ninos Gouriye ist es uns wieder gelungen die Qualität im Kader zu erhöhen“ so Sportdirektor Markus Katzer. „Es freut uns, dass er sich für die Vienna entschieden hat und mit uns die kommenden Aufgaben in Angriff nimmt." 
Gouriye konnte sich bereits ein Bild von seiner neuen Wirkungsstätte machen. „Ich freue mich bereits, wenn es endlich losgeht und ich das Stadion auch mit Fans erleben kann. Die Naturarena wirkt schon sehr einmalig.“

Im Moment ist noch etwas Geduld angesagt. Der Startzeitpunkt in die neue Stadtliga Saison ist offen. Mit den neuen Lockerungen der Bundesregierung gibt es aber zumindest etwas Hoffnung die Spiele mit Zuschauern bestreiten zu dürfen.

 

Quelle/Foto: First Vienna FC 1894

 

Marco Wiedermann

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten