Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

ASK Weppersdorf feiert Heimsieg gegen Unterrabnitz

ASK Weppersdorf
SC Unterrabnitz

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellensiebte ASK Weppersdorf in der 5. Runde der 1. Klasse Mitte auf den Tabellenzweiten SC Unterrabnitz. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 3:1 zugunsten von ASK Weppersdorf, auch diesmal sollten die Hausherren Grund zum Jubeln haben, der Sieg hätte aber noch viel höher ausfallen können.


Keine Tore in der ersten halben Stunde

In den ersten 30 Minuten gab es für beide Seiten nichts zu jubeln, keinem der beiden Teams gelang ein Treffer. Die Hausherren hatten aber bereits in den ersten Minuten die besseren Möglichkeiten, es dauerte aber ehe man über die Führung jubeln konnte. Mario Seckel blieb vor dem Kasten eiskalt und brachte in der 31. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 1:0. Darauf hin fand der gegnerische Tormann in Martin Kondor erneut seinen Meister, der in der 37. Minute gekonnt auf 2:0 stellte. In der 45. Minute pfiff der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickte die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Keine Tore in der zweiten Spielhälfte

Auch in der zweiten Halbzeit waren die Weppersdorfer das bessere Team, man erspielte sich einige Möglichkeiten, doch das Tor schien ab sofort wie verhext. Danach beendete der Schiedsrichter das Spiel und der ASK Weppersdorf durfte nach einem 2:0 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

´"Der Sieg geht vollkommen in Ordnung, das Einzige, was ich zu kritisieren habe, ist unsere Chancenauswertung, der Sieg hätte noch viel höher ausfallen müssen", so Weppersdorfs Trainer Edi Stössl.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung