Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Lackenbach schockt Forchtenstein bei Kantersieg

Lackenbach
Forchtenstein

Am Freitag traf in der 8. Runde der II. Liga Mitte der Tabellenvierzehnte Lackenbach vor heimischem Publikum auf den Tabellendritten Forchtenstein. Lackenbach verlor in Runde 7 mit 1:4 gegen Sportverein Loipersbach, während Forchtenstein 2:0 gegen Pilgersdorf gewann. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte Lackenbach mit 1:0 das bessere Ende für sich.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in der ersten halben Stunde

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Forchtenstein ging eigentlich als klarer Favorit ins Rennen, umso länger das Spiel dauerte, desto mutiger wurden aber die Hausherren und dies sollte sich auch Bald bezahlt machen.  Manuel Halper zeigt ein der 37. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt auf 1:0. Danach beendete der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Lackenbach entfesselt

Und auch im zweiten Durchgang setzte sich die mutige Spielweise der hausherren fort. Roman Puhr bewahrt in der 70. Minute kühlen Kopf und kann zum 2:0 einschieben. Manuel Halper, der sich bereits als Torschütze in die Liste eingetragen hat, sieht wenig später in einer fairen Begegnung Gelb. Lackenbach blieb weiter am Gas, denn darauf hin verwertete Michael Speta in Minute 85 zum 4:0 und lässt Trainer und Mitspieler jubeln, die Zuseher konnten es kaum glauben und man legte sogar eine fünften Treffer nach. Stanley Junior Gibson lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 89 zum 5:0. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht Lackenbach als Sieger vom grünen Rasen, besiegt Forchtenstein mit 5:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen Oberpullendorf beweisen, Forchtenstein trifft auf Oberpetersdorf/Schwarzenb. und hofft auf einen Sieg.

"Wir waren über 90 Minuten das bessere Team, haben Defensiv wirklich gar nichts zugelassen. Und da passiert es dann schon einmal, dass du sogar Forchtenstein mit 5 Toren Unterschied schlägst", war Lackenbachs Trainer Christian Janitsch stolz.

Lackenbach - Forchtenstein

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung