Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

SC/ESV Parndorf II schießt Bad Sauerbrunn vom Platz

Bad Sauerbrunn
Parndorf II

Am Samstag traf SC Bad Sauerbrunn in der Burgenlandliga auf SC/ESV Parndorf II. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen. Am Ende jubelten aber nur die Gäste über einen am Ende doch klaren Sieg.

SC Bad Sauerbrunn geht früh in Front

SC Bad Sauerbrunn spielte in den Anfangsminuten mutig nach vorne und durfte früh den Führungstreffer bejubeln. Philip Knotzer bewies in Minute 5 Goalgetter-Qualitäten und stellte auf 1:0, eigentlich der perfekte Start für die Hausherren. Doch Parndorf steckte den frühen Rückstand gut weg, setzte in weiterer Folge den Gegner unter Druck und kam zu Tormöglichkeiten, die nachfolgend in einem Treffer resultierten. Ein Doppelschlag von Andreas Steinhöfer und ein Treffer von Lukas Umprecht sorgten schnell für klare Verhältnisse, die Gäste hatten schwache 20 Minuten und dies nutzten die Parndorfer sofort aus.


Quelle: YouTube

Parndorf macht alles klar

Im zweiten Durchgang versuchten die Gastgeber, wieder ran zu kommen, doch man musste erneut schnell einen Dämpfer hinnehmen. Benjamin Knessl zeigte in der 63. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt eauf 1:4, die endgültige Entscheidung in diesem Duell. Danach pfiff der Unparteiische nach exakt 92 Minuten das Spiel ab und Parndorf II durfte sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

"Es war ein wichtiger Schritt nach den Ergebnissen zuletzt, jetzt haben wir wieder mehr Luft im Abstiegskampf", war Parndorfs Co-Trainer Martin Bodor sichtlich erleichtert über die 3 Punkte.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung