containerdienst24.at

1. NÖN-Landesliga

Langenrohr verzichtet auf große Einkäufe

Mit 21 Punkten liegt der SV Langenrohr in der Landesliga im gesicherten Mittelfeld. Genau in jener Region, in der sich der Landesliga-Dino auch aufhalten möchte. Auf große Transferaktivitäten wird daher in der Winterpause verzichtet. Auch, weil Trainer Langenrohr keinen Handlungsbedarf sieht.

"Hätten wir die letzten drei Partien gewonnen, hätten wir nochmal zuschlagen müssen", so August Baumühlner, der aufgrund der Tabellensituation ein ruhiges Frühjahr erwartet. Mit Christoph Weber, der von Ligakonkurrent Krems kommt, steht nur ein Zugang fest. "Mehr wird es auch nicht werden", so Baumühlner.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung