Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Spratzern kassiert in Leobendorf Prügel [Video]

Die Reise nach Leobendorf zahlte sich für die Jungs aus Spratzern nicht richtig aus. Immerhin gab es eine gratis Lehrstunde von einer überlegenen Heimelf, die durch Treffer von Peter Zöch (2), Martin Demic, Mario Konrad und Christian Leuchtmann mit 5:0 gewannen. Einziger Wermutstropfen ist der Ausfall von Sascha Viertl, der sich zu Spielende bereits im Korneuburger Spital befand.

Von der ersten Minuten an drückte Leobendorf auf einen Treffer. Und benötigte nicht einmal eine viertel Stunde, ehe Peter Zöch zuschlug. Er war nach einer abgefälschten Flanke zur Stelle. Wenig später musste Sascha Viertl vom Feld. "Er hat sich das Knie verdreht. Es hat nicht so schlimm ausgesehen, er hat aber gleich Alarm geschlagen", so Leobendorfs Trainer Sascha Laschet. Viertls nächster Weg ging gleich ins Spital. "Beim Röntgen ist nichts herausgekommen. Jetzt warten wir aufs MR", so Laschet.

Jankovic mit super Flanken

Die Gastgeber ließen sich kaum aus der Ruhe bringen, legten durch Martin Demic das 2:0 nach. Nach einer Flanke von Milan Jankovic, der auch schon das 1:0 vorbereitete, schloss Demic nach einer herrlichen Ballannahme ab. Richtig bitter wurde es für Spratzern nach dem Seitenwechsel. Denn Leobendorf machte weiter Druck, ließ einzig eine bessere Chancenauswertung vermissen. "Das muss ich kritisieren. Es hätte 9 oder 10:0 ausgehen müssen", so Laschet, der noch Treffr von Peter Zöch (58.), Mario Konrad (68. per Elfer) und Christian Lechtmann (87.) sah.

"Wir waren über 90 Minuten die bessere Mannschaft, sind dominant aufgetreten. Außerdem haben wir nur eine gute Chance zugelassen." Besonders überzeugend agierte Jankovic bei seinem Comeback. Er legte gleich drei Treffer auf. "Der Erfolg zählt aber nur bis Sonntag. Ab Montag bereiten wir uns schon wieder auf Zwettl vor. Wir haben die meisten Tore geschossen, die wenigsten bekommen. Trotzdem sind wir nur Zweiter. Wir sind nicht so gut, wie wir glauben."

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung