Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Kilb erkämpft sich Herbstmeistertitel mit Sieg gegen Ybbs

SCU-GLD Kilb
ASK Ybbs

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellenerste SCU-GLD Kilb in der 13. Runde der 2. Landesliga West auf den Tabellensiebten ASK Bau Pöchhacker Ybbs. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 4:2 zugunsten von SCU-GLD Kilb, das Heimteam würde sich mit einem Sieg zum Herbstmeister krönen.

Ausgleich knapp vor der Halbzeit

Bei den Hausherren kehren zwei verletzte Spieler in die Startformation zurück, vor 350 Zuschauern entwickelt sich zunächst ein kampfbetontes Match. Ybbs kommt nach einem Angriff über links zur ersten guten Chance, danach geht allerdings Kilb in Führung. In der 11. Minute wird der Ball schön durchgesteckt, Matthias Trattner bewahrt vor dem Gehäuse dir Ruhe und trifft souverän zum 1:0.

Die Partie bleibt danach temporeich, viel spielt sich im Mittelfeld ab. Die Gastgeber kommen noch zu zwei Möglichkeiten, Albert Pölzl zieht vom 16er Richtung langes Eck ab, zudem findet Matthias Trattner eine gute Möglichkeit vor. Nach einer halben Stunde nimmt das Tempo ab, Ybbs wird gefährlicher und gleicht noch vor der Pause aus. Stefan Sailer beweist in Minute 44 Goalgetter-Qualitäten und fixiert nach deinem Standard den 1:1 Pausenstand.

Siegestor Mitte der zweiten Hälfte

Nach dem Seitenwechsel ist das Spiel zunächst hitzig und von vielen Zweikämpfen geprägt, die Gäste kommen zu einer 100%igen Chance auf die Führung, der heimische Goalie pariert aber glänzend. Mitte des zweiten Abschnittes geht Kilb erneut in Führung, nach 68 Minuten und einem Corner von der rechten Seite verlängert Albert Pölzl den Ball per Kopf Richtung Fünfer und Gerald Humpelstetter trifft ebenfalls per Kopf zum 2:1.

Sebastian Hofmarcher findet in der Schlussphase nach einer tollen Einzelaktion, bei der er mehrere Gegner aus tanzt die große Chance auf den dritten Treffer vor, Ybbs macht danach noch einmal Druck und versucht alles, um noch einen Punkt zu holen. Kilb hält dagegen und verteidigt den knappen Vorsprung bis zum Schluss, die Heimelf krönte sich damit zum Herbstmeister.

Stimme zum Spiel:

Thomas Hochauer (Sportlicher Leiter Kilb): "Bis zum 1:0 war das Match sehr kampfbetont, ab der 30. Minute haben wir das Spiel aus der Hand gegeben und kassierten noch vor der Pause den Ausgleich. Nach Wiederbeginn war es eine hitzige Partie, wir gingen durch einen Standard in Führung und erkämpften uns einen nicht unverdienten Sieg und den Herbstmeistertitel."

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung