Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Mauer stoppt Siegesserie von Euratsfeld und behält nach Sieg Tabellenführung

In einem von Taktik geprägten Gebietsliga West-Match musste sich SCU Euratsfeld zu Hause gegen SVU Mauer 1:4 (0:1) geschlagen geben. Die Gäste hatten im ersten Durchgang etwas mehr vom Spiel und gingen durch Milan Samardzic Mitte der Halbzeit 1:0 in Führung. Kurz nach dem Seitenwechsel stellte Tomas Strasky auf 2:0, Pavol Balaz sorgte mit dem dritten Treffer von Mauer für die Vorentscheidung. Lukas Weber verkürzte den Rückstand zu Beginn der Schlussviertelstunde, zehn Minuten vor dem Ende fixierte Pavol Balaz mit seinem zweiten Tor den 4:1 Endstand. Jetzt Trainingslager buchen!

Tolle Kulisse - Mauer geht in Führung

Über 300 Zuschauer waren zum Spitzenspiel der Runde gekommen, Euratsfeld würde mit einer Verlängerung der Siegesserie Mauer von der Spitze holen. Zu Beginn war das Match von Taktik geprägt, die Gäste agierten aus einer gesicherten Abwehr heraus, auch Euratsfeld stand zunächst hinten kompakt und wollte sich nicht herauslocken lassen.

Mauer bekam im Laufe der ersten Hälfte das Spiel unter Kontrolle und hatte mehr Ballbesitz. Die Gäste gingen schließlich Mitte des ersten Durchganges in Führung, Milan Samardzic erzielte den wichtigen ersten Treffer für das Auswärtsteam. Noch im ersten Durchgang hatten die Gäste eine sehr gute Möglichkeit auf den zweiten Treffer, Pavol Balaz startete allein auf das Tor der Hausherren zu, konnte aber den Ball nicht im Gehäuse unterbringen.

Pavol Balaz entscheidet Match mit Doppelpack

Nach dem Seitenwechsel wurde Euratsfeld aktiver, bleib aber in der Offensive zu wenige gefährlich. Mauer legte dagegen wenige Minuten nach Wiederbeginn nach, Tomas Strasky war mit einem abgefälschten Kopfball erfolgreich. Mitte der zweiten Halbzeit baute das Auswärtsteam den Vorsprung aus, Pavol Balaz erzielte das 3:0 und sorgte für die Vorentscheidung.

Euratsfeld gab aber noch lange nicht auf, wurde offensiver und kam zu Beginn der Schlussviertelstunde noch einmal heran. Lukas Weber spielte eine Flanke, die etwas abgerissen im Tor der Gäste zum 1:3 einschlug. Zehn Minuten später wusste Mauer aber die passende Antwort, nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen und einem Stanglpass war Pavol Balaz zur Stelle und fixierte den 4:1 Endstand für die Gäste, die damit weiter Tabellenführer bleiben.

Stimmen zum Spiel:

Martin Flatzelsteiner (Trainer Euratsfeld): "Die Niederlage geht in Ordnung, wir waren heute einfach nicht gut, haben zu viele Fehler im Passspiel gehabt. Wir können mit der Niederlage heute leben, da wir keine gute Leistung gezeigt haben. Gratulation an Mauer die sich den Sieg verdient haben."

Norbert Aigner (Trainer Mauer): "Wir waren heute in allen Belangen souverän, haben das Match kontrolliert und zeigten Spielfreude. Nach ruhigem Beginn hatten wir im Laufe des Spieles mehr Ballbesitz, nützten unsere Chancen und zeigten eine taktisch hervorragende Leistung."

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
Sport Österreich
 
Torschützenliste Niederösterreich
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter