Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Dank spätem Tor verteidigt Meindl-Elf in Putzleinsdorf weiße Weste

U. Putzleinsdorf
Bad Leonfelden

Die Union Putzleinsdorf empfing am Samstagnachmittag vor heimischem Publikum die Sportunion Bad Leonfelden. Während die Hausherren sechs Tage nach dem ersten Saisonsieg (in Haibach) einen "Dreier" nachlegen wollten, liebäugelte die Meindl-Elf in der Bezirksliga Nord mit dem vierten Sieg am Stück. Die Putzleinsdorfer gingen in Führung und hatten drei weitere Punkte bereits vor Augen, ehe den Gästen kurz vor Schluss der Ausgleich zum 1:1-Endstand gelang und die Kicker aus Bad Leonfelden die Heimreise mit einer nach wie vor weißen Weste antreten konnten.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in Halbzeit eins

Nach dem Anpfiff von Schniedsrichter Erlinger bekamen rund 150 Besucher im Sportzentrum das erwartet enge Match zu sehen. Die Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe, verzeichneten in Durchgang eins jeweils aber nur die eine oder andere Halbchance. Somit wartete die Zuschauer bis zur Pause vergeblich auf einen Treffer, ging es mit 0:0 in die Kabinen.

Zeko bringt Hausherren in Front - Krennmayr gleicht kurz vor Schluss aus

Nach Wiederbeginn waren drei Minuten gespielt, als Dominik Zeko einen Fehler in der Bad Leonfeldener Hintermannschaft zu nutzen wusste und die Hausherren in Führung brachte. Nach diesem Treffer krempelte die Gästeelf von Coach Gerhard Meindl die Ärmel hoch und drängte auf den Ausgleich, die Bemühungen wurden zunächst aber nicht belohnt. Als es bereits nach dem zweiten Putzleinsdorfer Sieg in Folge aussah, schlugen die in dieser Saison noch ungeschlagenen Gäste fünf Minuten vor dem Ende doch noch zu. Mathias Krennmayr traf zum 1:1-Endstand und bescherte den Bad Leonfeldenern einen Punkt. Während die Meindl-Elf am kommenden Freitag den UFC Eferding empfängt, ist die Union Putzleinsdorf tags darauf in Wartberg/Aist zu Gast.

U. Putzleinsdorf - Bad Leonfelden

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter