Benefizspiel in Jois sorgt für positive Schlagzeilen

Am vergangenen Wochenende fand in Jois die zweite Auflage des Benefizspiels für das "Lighthouse Projekt - wir für unsere Kinder" statt. Bei dem Spiel zwischen einem Team von Winzer Leo Hillinger und dem ORF ging es um Spenden und Einnahmen für ein Sozailprojekt in Südafrika, welches Kinder unterstützt, denen der Sport näher gebracht werden soll, die zweite Auflage des von Leo Hillinger organisiertem Matches war ein voller Erfolg.

Auch dieses Jahr stand das Promi Spiel wieder im Zeichen für einen guten Zweck, ein Team um Winzer Leo Hillinger matchte sich gegen ein Team des ORF, mit dabei von der Partie waren unter anderem Michael Altrichter, bekannt aus der Puls 4 Sendung "2 Minuten 2 Millionen", Kabarettist Andreas Ferner oder Immobilienhai Stefan Graf. Auf Seiten des ORF fanden Innenpolitikchef Hans Bürger, Report Chef Wolfgang Wagner oder auch ZIB Moderator Johannes Marlovits den Weg nach Jois. Vorwiegend ging es während des Spiels um den Spaß, am Platz waren die Akteure dennoch engagiert, zur Halbzeit stand es 1:1 zwischen den beiden Teams.

Im zweiten Durchgang setzte sich dann das Team von Leo Hillinger durch, am Ende gewann man das Spiel bei tropischen Temperaturen mit 4:2, nach dem Spiel wurde noch gefeiert, um so weitere Einnahmen für das Projekt zu generieren, diesmal spezialisiert sich die Spende speziell auf die Aubslidung von Krankenschwestern.

IMG 1931

"Die nächste medizinische Versorgung ist meistens um die 70 Kilometer weg, das können sich die Leute einfach nicht leisten. Wir wollen so auch einen Beitrag in diese Richtung leisten", so Dr. Susanna Sklenar, Mitinitiatorin des Sozialprojekts. Auch Puls 4 Star Leo Hillinger fand nur lobende Worte:" Tolle Sache, dass der ORF da wirklich so mitgezogen hat, jeder hat sich reingeworfen, ich freue mich sehr".

Bereits im letzten Jahr fand das Benefizspiel mit veränderten Teams statt, dieses Jahr war die zweite Auflage des Spiels, man darf gespannt sein, ob es auch eine dritte Auflage für den guten Zweck gibt.

"Das würde uns natürlich sehr freuen, wenn wir auch nächstes Jahr wieder so etwas auf die Beine stellen können, wir freuen uns, wenn wir einen kleinen Beitrag zum Sozialprojekt leisten können, was wirklich eine tolle Sache ist", so Jois Obmann Stv. BA Christian Scherry.

IMG 1930

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter