Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Nemeth rettet Oberloisdorf einen Zähler gegen den Tabellenführer

SV Steinberg
SV Oberloisdorf

Steinberg wurde gegen Oberloisdorf am Sonntag der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und kam über ein 2:2 nicht hinaus. Die Wetten standen zwar zugunsten vom SV Steinberg. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein, Oberloisdorf erkämpfte sich einen Punkt. 


Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften, dies kann man vorweg nehmen. Steinberg versuchte von Beginn weg, das Spiel zu dominieren, die Oberloisdorfer hielten jedoch gut dagegen, in den ersten 45 Minuten waren zudem beide Tore wie zugemauert, die Treffer sollten erst in der zweiten Halbzeit fallen.

Oberloisdorf mit spätem Ausgleich

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Gergely Horvath sein Team in der 50. Minute, Steinberg ging wie erwartet also in Führung. Wer glaubte, der SV Oberloisdorf sei geschockt, irrte. Er machte unmittelbar nach dem Rückschlag den Ausgleich perfekt (54.), Gergö Nemeth präsentierte sich dabei ganz stark, doch wieder kamen die Steinberger wieder auf. Das 2:1 von Steinberg bejubelte Akos Kozmor (70.) und auch wieder schlugen die Oberloisdorfer retour. In der 81. Minute brachte Erik Nemeth den Ball im Netz des Heimteams unter. Am Ende stand es zwischen dem Tabellenführer und Oberloisdorf pari, die Gäste erkämpften sich so einen Punkt. Nach 15 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den SV Steinberg 34 Zähler zu Buche. Zehn Spiele ist es her, dass Steinberg zuletzt eine Niederlage kassierte. Für beide Mannschaften geht es zunächst in die Winterpause. Am 04.03.2023 empfängt der SV Steinberg dann im nächsten Spiel Pilgersdorf, während Oberloisdorf am gleichen Tag beim Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I antritt.

"Wir können mit dem Punkt leben, sind zweimal zurück gekommen", so Oberloisdorf Trainer Prikoszovich.

II. Liga Mitte: SV Steinberg – SV Oberloisdorf, 2:2 (0:0)

  • 81
    Erik Nemeth 2:2
  • 70
    Akos Kozmor 2:1
  • 54
    Gergoe Nemeth 1:1
  • 50
    Gergely Horvath 1:0

 

 


Fußball-Tracker

Vereinsbetreuer werden

Transfers Burgenland
Meistgelesene Beiträge
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter