II. Liga Mitte: Vorschau Runde 23

Liga-Primus Deutschkreutz hat nun einen kleinen Polster auf das Verfolgerfeld, muss die Leistung der letzten Woche jedoch nun in Zemendorf bestätigen. Die Verfolger wie Neudörfl und Rohrbach stehen bereits unter Zugzwang und sollten sich zu Hause keinen Patzer mehr leisten. Der Abstiegsschlager der Runde findet diese Woche sicherlich in Oberpullendorf statt. Hier noch einmal alle Begegnungen der II. Liga Mitte im Überblick:

Fr, 25.04.2014, 19:30 Uhr

Neudörfl - ASK Hirm

Live-Ticker

Neudörfl ASK Hirm

Letzte Woche mussten sich die Hausherren Deutschkreutz im Schlager der Runde geschlagen geben und sind nun vier Punkte von Platz eins entfernt. Wenn man noch ein ernstes Wörtchen im Titelkampf mitreden will, sollte man sich gegen Abstiegskandidat Hirm keinen weiteren Umfaller leisten. Die Gäste konnten sich mit drei Siegen in Serie zwar vom Keller etwas absetzen, auf der sicheren Seite ist man jedoch noch nicht.

Fr, 25.04.2014, 19:30 Uhr

Oberpullendorf - SV Antau

Live-Ticker

Oberpullendorf SV Antau

Die Heimischen sind bis dato das schwächste Team in diesem Frühjahr und immer weiter in den Tabellenkeller abgerutscht. Im Kampf um den Ligaverbleib wartet die Elf von Coach Rene Schock noch immer auf den ersten vollen Erfolg in der Rückrunde. Auch Antau benötigt im Abstiegskampf noch wichtige Punkte und reist mit zwei Niederlagen nach Oberpullendorf.

Fr, 25.04.2014, 19:30 Uhr

SV Rohrbach - Kobersdorf

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Rohrbach Kobersdorf

Für die Gansbären gilt ähnliches, wie für Neudörfl. Nach der Niederlage gegen Pilgersdorf liegt man bereits fünf Zähler hinter Leader Deutschkreutz und ist bereits zum Siegen verdammt, will man dran bleiben. Gegen Kobersdorf ist man sicherlich klarer Favorit und sollte seiner Favoritenrolle vor heimischem Publikum gerecht werden.

Sa, 26.04.2014, 16:00 Uhr

Sportverein Loipersbach - Schattendorf

Live-Ticker

Sportverein Loipersbach Schattendorf

Loipersbach konnte sich letzte Woche im Abstiegsschlager gegen Antau zwar durchsetzen, dennoch sieht es noch finster für das Tabellenschlusslicht aus. Gegen Schattendorf trägt man sicherlich die Außenseiterrolle, denn die Wallner-Truppe kam in den letzten Runden auf fahrt und ist bereits seit vier Spielen ungeschlagen.

Sa, 26.04.2014, 17:00 Uhr

Lackenbach - SC Bad Sauerbrunn

Live-Ticker

Lackenbach SC Bad Sauerbrunn

Die Gäste sind bis dato das beste Team auf fremden Rasen und auch in Lackenbach Favorit. Die letzten beiden Spiele konnte man für sich entscheiden und liegt nun sechs Punkte hinter Leader Deutschkreutz. Die Hausherren hingegen blieben die letzten zwei Runden ohne Punkt und tragen die Außenseiterrolle gegen den Ligavierten.

Sa, 26.04.2014, 18:00 Uhr

Pilgersdorf - SC Ritzing Res

Live-Ticker

Pilgersdorf SC Ritzing Res

Pilgersdorf feierte vergangenen Freitag einen überraschenden Sieg gegen den Dritten aus Rohrbach, darf nun gegen Ritzing das zweite Heimspiel in Folge absolvieren und trägt sicherlich die Favoritenrolle. Auch weil die Gäste in letzter Zeit einiges durchmachen mussten und nun mit einer neu formierten Mannschaft auftreten.

So, 27.04.2014, 16:00 Uhr

Draßmarkt - Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I

Live-Ticker

Draßmarkt Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I

Lockenhaus konnte letzte Woche eine lange Durststrecke beenden und gegen die Amateure des SC Ritzing wieder einmal voll punkten. Nun gastiert man bei einer starken Draßmarkter Mannschaft. Die Hausherren absolvierten bislang ein starkes Frühjahr und sind bereits seit vier Runden ungeschlagen. Vor allem die Defensive der Heimischen wirkte in den letzten Wochen unheimlich stabil.

So, 27.04.2014, 16:00 Uhr

SV 7023 Z-S-P - Deutschkreutz

Live-Ticker

SV 7023 Z-S-P Deutschkreutz

Die Wagentristl-Elf feierte letzte Woche einen unheimlich wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg, setzte sich gegen Neudörfl 1:0 durch und hat nun einen kleinen Polster auf das Verfolgerfeld. Nun muss man nach Zemendorf, wo eine motivierte Heimmannschaft auf den Leader wartet, denn mit zwei Siegen im Rücken dürfte auch das nötige Selbstvertrauen der Meitz-Truppe stimmen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker

Transfers Burgenland
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter