Ottendorf will in die Top-Fünf

Der SV Ottendorf beendete die abgelaufene Saison in der 1. Klasse Süd auf dem sechsten Tabellenplatz. Damit durfte man wohl ganz zufrieden sein. 39 Punkte konnten geholt werden. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Kicker Kevin Kollegger. Wir sprachen mit ihm über Transfers, die Ziele für die neue Saison und wie die Vorbereitung läuft. 

LIGAPORTAL: Wie läuft die Vorbereitung?

Kevin Kollegger: "Die Vorbereitung läuft sehr sehr gut. Es wird intensiv trainiert und die ganze Mannschaft zieht komplett mit. Man sieht dass ein jeder will."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die neue Saison aus? Wie sehen die persönlichen Ziele aus?

Kevin Kollegger: "Natürlich ist das Ziel vorne mit zuspielen, unter die Top-5! Persönlich hat man immer den Aufstieg im Ziel, aber da werden natürlich einige Mannschaften um den Aufstieg dabei sein."

LIGAPORTAL: Hat es Transfers gegeben bzw. in wie weit helfen euch die neuen Spieler?

Kevin Kollegger: "Auch wir waren am Transfermarkt tätig und die Neuen werden auf jeden Fall eine Bereicherung für unsere Mannschaft sein und werden uns weiter helfen."

LIGAPORTAL: Welche Klubs werden ganz vorne mitspielen, für welche Klubs wird es schwer?

Kevin Kollegger: "Ganz vorne mitspielen werden heuer einige Mannschaften. Ich denke mal, mit Mureck ist ein neuer Verein dabei und wird sicher zu rechnen sein so wie mit Tieschen und Söchau natürlich auch."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten