Torfestival in Ligist: Ligist II deklassiert ASK Voitsberg II mit 12:0

Ligist II
ASK Voitsberg II

Ein einseitiges Fußballspiel sahen die Zuschauer in Ligist, als der FC HG Haustechnik Ligist II den ASK Voitsberg II in der 21. Runde der 1. Klasse West empfing. Die Heimmannschaft dominierte die Partie von Beginn an und ließ den Gästen aus Voitsberg keine Chance. Bereits zur Halbzeit stand es 5:0 für Ligist II, am Ende konnten die Gastgeber einen beeindruckenden 12:0-Sieg feiern. Auffälligster Spieler war Dominic Scheiber, der insgesamt fünf Tore erzielte.

ligist 2 privat 30052024

Immer wieder überzeugt die junge Mannschaft mit tollen Spielen

Früher Schock für Voitsberg - nach wenigen Sekunden führt der Gastgeber

Bereits in der zweiten Spielminute setzte Ligist  das erste Ausrufezeichen. Nach einem Eckball war es Dominic Scheiber, der den Ball zum 1:0 ins Netz beförderte. In der Folge bestimmten die Gastgeber das Spielgeschehen und ließen den Gästen kaum Raum zur Entfaltung. In der 16. Minute erhöhte der Kapitän Markus Flecker nach einem Distanzschuss auf 2:0.

Die Gäste aus Voitsberg kamen in der Anfangsphase kaum zur Entfaltung. Der einzige Abschluss in den ersten fünf Minuten stellte für den Torwart Fraißler kein Problem dar. In der 24. Minute forderten die Gäste einen Elfmeter, doch der Schiedsrichter ließ weiterspielen. Weitere Chancen von Patrick Rieger und Dominic Scheiber blieben zunächst ungenutzt, doch in der 35. Minute war es erneut Markus Flecker, der das 3:0 erzielte. Nur sechs Minuten später komplettierte Flecker seinen Hattrick und erhöhte auf 4:0. Kurz vor der Halbzeitpause machte Dominic Scheiber mit seinem zweiten Treffer das 5:0 perfekt.

Dominic Scheiber glänzt in der zweiten Halbzeit - am Ende steht ein 12:0

Die zweite Halbzeit begann, wie die erste endete: mit einem Tor für Ligist II. Raphael Konrad stellte in der 54. Minute auf 6:0. Nur vier Minuten später fiel das kurioseste Tor des Abends: Die Verteidiger von Voitsberg schossen sich gegenseitig an, sodass der Ball schließlich im eigenen Netz landete. Es stand 7:0 für die Heimmannschaft. In der 64. Minute verwandelte Dominic Scheiber souverän einen Elfmeter zum 8:0. Zwei Minuten später war es erneut Scheiber, der das 9:0 erzielte, nachdem er kurz zuvor noch eine große Chance vergeben hatte.

Die Gäste gaben sich trotz des klaren Rückstands nicht auf und kamen in der 59. Minute durch Casian-Constantin Gavaneanu zu einem Abschluss, der jedoch knapp über das Tor ging. In der 78. Minute schraubte Medin Masic das Ergebnis auf 10:0. Dominic Scheiber, der einen Lattenschuss zu verzeichnen hatte, machte in der 82. Minute mit seinem fünften Treffer das 11:0. Den Schlusspunkt setzte Joshua Wanner in der 83. Minute mit dem 12:0. Voitsberg hatte in der Schlussphase noch eine Möglichkeit, doch Armin Causevic scheiterte am Torwart von Ligist II.

Die Partie endete schließlich nach 93 Minuten mit einem deutlichen 12:0-Erfolg für den FC HG Haustechnik Ligist II. Trotz des hohen Rückstands zeigten die Spieler von ASK Voitsberg II Moral und gaben bis zum Schluss nicht auf.

Aufstellungen

FC HG Haustechnik Ligist II: Markus Fraißler - Marc Gößler, Mathias Ritz, Niclas Constantin Walzl, Jakob Bauer - Florian Sallahi, Stefan Krammer, Patrick Rieger - Raphael Konrad, Markus Flecker (K), Dominic Scheiber
Ersatzspieler: Medin Masic, Joshua Wanner, Keno Bensemann, Lukas Muhri, Philip Schmidbauer
Trainer: Werner Zoisl

ASK Voitsberg II: Philipp Helmut Erich Kolb, Diego Dotzler (K), Armin Causevic, Maximilian Franz Grillitsch, Casian-Constantin Gavaneanu, Jakob Sippl, Alexandru Anton, Lukas Oswald, Mathias Fall, Marcel Tilzer, Michael Krainer
Ersatzspieler: Samuel Hausmann
Trainer: Ing. Patrick Prodan

 

1. Klasse West: Ligist II : ASK Voitsberg II - 12:0 (5:0)

  • 83
    Joshua Wanner 12:0
  • 82
    Dominic Scheiber 11:0
  • 78
    Medin Masic 10:0
  • 68
    Dominic Scheiber 9:0
  • 64
    Dominic Scheiber 8:0
  • 58
    Eigentor durch Lukas Oswald 7:0
  • 54
    Raphael Konrad 6:0
  • 44
    Dominic Scheiber 5:0
  • 41
    Markus Flecker 4:0
  • 35
    Markus Flecker 3:0
  • 16
    Markus Flecker 2:0
  • 2
    Dominic Scheiber 1:0

 

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Steiermark

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter