Spielberichte

USV St. Peter/Jbg.: Es geht darum den 2. Platz zu verteidigen!

Beim USV St. Peter/Judenburg, der nach 3 Spielsaisonen in der Unterliga Nord B, aktuell wiederum in der Gebietsliga Mur zu finden ist, deutete bis kurz vor Schluss alles darauf hin, dass man sich aktiv in das Titelgeschehen einbringen kann. So war die Truppe von Trainer Fritz Grassl nach 11 Spieltagen unbesiegt mit nur 2 Punkten Rückstand auf den Führenden, am 2. Tabellenrang zu finden. Aber in den noch verbleibenden zwei Runden bringt sich St. Peter/Jbg. dann um die Früchte der unentwegten Arbeit. Demnach setzt es zuhause gegen den Leader aus Lobmingtal bzw. beim Nachzügler Obdach II noch zwei Leermeldungen. Was nachfolgend unterm Strich einen satten 8-Punkte-Rückstand mit sich bringt. Demzufolge scheint der Kampf um den möglichen Relegationsplatz eröffnet zu sein. Befinden sich doch gleich 7 Mannschaften innerhalb von nur 4 Zählern.

 

Daten & Fakten:

Vereinsname: USV St. Peter/Jbg.

Tabellenplatz: 2. Gebietsliga Mur

Heimtabelle: 2.

Auswärtstabelle: 4.

längste Serie ohne Sieg: 2 Spiele

höchster Sieg: 5:2 gg. Gaal (Runde 5), 5:2 beim FC Knittelfeld (Runde 11)

längste Serie ohne Niederlage: 11 Spiele

höchste Niederlage: 0:2 gg. Lobmingtal (Runde 12)

geschossene Tore/Heim: 2,1

bekommene Tore/Heim: 1,1

geschossene Tore/Auswärts: 2,3

bekommene Tore/Auswärts: 2,0

Spiele zu Null: 2

Fairplaybewerb: 4.

erhaltene Karten: 27 gelbe Karten

erfolgreichster Torschütze: Stefan Pletschnig (8 Treffer)

 

Fritz Grassl, Trainer beim USV St. Peter/Jbg., steht Rede und Antwort:

Auf einer Skala von 1 bis 10 - wie zufriedenstellend ist der Herbstdurchgang verlaufen?

"Das gilt es mit einer 8 zu bewerten. Der Glaube an die Mannschaft war vom Start weg gegeben. Diese wusste auch lange Zeit überzeugend aufzutreten. Schade drum, dass die beiden letzten Partien nicht wunschgemäß verlaufen sind."

Wo gilt es nun in der Rückrunde den Hebel verstärkt anzusetzen?

"Im Torverhältnis von 29:20 ist soweit alles abzulesen. Demnach ist sowohl im offensiven wie auch im defensiven Bereich einiges an Luft nach oben gegeben."

Welche Mannschaften werden sich letztlich den Meistertitel ausmachen?

"Lobmingtal scheint soweit durch zu sein. Aber wir werden wachsam bleiben bzw. wollen wir da sein, sollte sich die Möglichkeit dazu ergeben."

Wird es zu Kaderveränderungen kommen bzw. wann startet die Aufbauzeit?

"Patrick Hammer, zuletzt Kobenz, kommt hinzu. Wir werden die Augen offen halten, möglicherweise kommt es zu weiteren Transfers. Der Trainingsstart ist mit dem 28. Jänner anberaumt. Insgesamt stehen 7 Testspiele am Programm." 

Wie sieht das deklarierte Saisonziel aus?

"Wir wollen uns weiterhin im vorderen Tabellendrittel behaupten. Mit der nötigen Performance gilt es sich möglicherweise den 2. Tabellenplatz zu sichern." 

Noch ein Blick in die Glaskugel - wo ist der USV St. Peter/Jbg. im Jahr 2023 zu finden?

"Im Spitzenfeld der Gebietsliga Mur."

StefanPletschnigPeterJ Bildgröße ändern

Stefan Pletschnig war in der Hinrunde mit 8 Treffern der erfolgreichste Torschütze beim USV St. Peter/Jbg.

 

Wordrap:

USV St. Peter/Jbg.: gut geführter Verein

Gebietsliga Mur: interessante Liga

Der beste Fußballer ist: Lionel Messi

Die stärkste Liga der Welt ist: Premier League

Mein Lieblingsverein ist: FC Liverpool

Meine Lieblings-App ist: Ligaportal

Hobbies neben dem Fußball: Familie

Was ich überhaupt nicht austehen kann: Unzuverlässigkeit

Wer ich gerne für einen Tag sein möchte: Jürgen Klopp

Die wichtigste Erfindung der Menschheit ist: Strom

3 Dinge für eine einsame Insel sind: Familie, Liegstuhl, Sonnenmilch

Mit 10 gewonnenen Lotto-Millionen würde ich: es mir mit der Familie gutgehen lassen

 

Photo: Richard Purgstaller

by: Ligaportal

 

 

 

 

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter