Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Gebietsliga Ost

Naintschs Benjamin Tauchhammer: "Die Liga ist sehr ausgeglichen!"

Die SU Naintsch beendete die Hinrunde in der steirischen Gebietsliga Ost auf dem siebenten Tabellenplatz. Damit dürfte man nicht unzufrieden sein. Als Siebenter trennen die Naintscher übrigens nur zehn Punkte vom ersten Rang, was auf eine interessante Rückrunde hoffen lässt. LIGAPORTAL führte an dieser Stelle ein Interview mit Benjamin Tauchhammer, einem der Spieler von Naintsch. Wir fragten ihn zur Hinrunde, zu Zielen und wer am Ende ganz oben steht. 

Wie seid ihr mit der Hinrunde zufrieden?

Benjamin Tauchhammer: "Natürlich haben sich alle nach der sensationellen ersten Saison mehr erhofft, jedoch finde ich, dass der siebente Platz mehr als in Ordnung ist, da die Liga sehr ausgeglichen ist."

Wie bist du persönlich zufrieden?

Benjamin Tauchhammer: "Ich persönlich bin recht zufrieden mit der Hinrunde, vor allem da es nach dem Trainerwechsel nicht nur für mich sondern für die komplette Mannschaft viel besser geworden ist."

Was wird in der Winterpause passieren? Veränderungen im Kader?

Benjamin Tauchhammer: "Der Kern der Mannschaft wird auf jeden Fall zusammenbleiben, ein paar Veränderungen wird es, wie im Fußball üblich, aber bestimmt geben."

Welcher Verein, welcher Spieler hat dich im Herbst besonders überrascht?

Benjamin Tauchhammer: "Ganz klar der SC Burgau. Sie spielen nicht nur sehr erfolgreich, sondern auch einen sehr guten Fußball."

Wie sehen die Ziele für die Rückrunde aus?

Benjamin Tauchhammer: "Das Hauptziel für den Verein ist natürlich die Liga zu halten. Ich persönlich möchte in der Rückrunde ein paar Plätze nach vorne gut machen."

Wer holt sich den Meistertitel?

Benjamin Tauchhammer: "Eine ganz schwierige Frage. Ich traue es mehreren Vereinen zu, glaube aber dass Burgau gute Chancen hat, da sie nicht nur zuhause extrem stark sind, sondern auch auswärts schon sehr viele Punkte geholt haben."

Für wen wirds ganz schwierig?

Benjamin Tauchhammer: "Für Pinggau-Friedberg wird es vermutlich sehr eng werden, da es nach einem Abstieg immer sehr schwierig ist."

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 41

Arbias Gashi von Tus Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) - hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 41 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung