Hartberg/Umgebung: Der Ligen-Dominator steht vor der OL-Rückkehr

Der USV Raiffeisen Hartberg/Umgebung, der auch schon in der höchsten steirischen Spielklasse mit von der Partie war, hat sich in der jüngeren Vergangenheit, durchwegs in zwei Liga aufgehalten. Zu Beginn der 2000-er-Jahre war man fester Bestandteil in der Oberliga Süd/Ost. Von dort heißt es aber im Sommer 2010 Abschied zu nehmen. Nach einem wahren Herzschlagfinale landet man nur einen Zähler hinter Ilz und Unterlamm am letzten Platz. Was dann aber kein Grund war, den Kopf in den Sand zu stecken. Denn mit sofortiger Wirkung gelingt es in der Unterliga Ost, eine tragende Rolle zu spielen. Nach fünf Saisonen, Hartberg/Umgebung ist permanent im Spitzenfeld zu finden, schafft man es im Juni 2015, das Rückfahrticket für die OLS/O. zu lösen. Dabei kann man die Rohrbacher ganz knapp, mit nur einem Punkt Vorsprung, auf den zweiten Rang verweisen. Die Szenerie sollte sich nachfolgend wiederholen. Nach zwei Jahren geht es wiederum runter in die ULO. Dort ist Hartberg/Umgebung nunmehr seit vier Jahren wieder dabei, stark abzuliefern. Aktuell ist die Truppe von Trainer Philipp Prem mit 25 Punkten aus 9 Spielen, unbesiegt an der Tabellenspitze zu finden. Demnach hat man, bei Absolvierung des Herbst-Restprogramms, auch alle Karten in der Hand, sich auf das Neue in Richtung Oberliga zu verbessern.

 

USV HARTBERG/UMGEBUNG:

Tabellenplatz: 1. Unterliga Ost

Heimtabelle: 1.

Auswärtstabelle: 2.

längste Serie ohne Sieg: 1 Spiel

höchster Sieg: 6:0 in Sonnhofen (6. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 9 Spiele

höchste Niederlage: /

geschossene Tore/Heim: 4,0

bekommene Tore/Heim: 0,5

geschossene Tore/Auswärts: 3,8

bekommene Tore/Auswärts: 1,6

erfolgreichster Torschütze: Dietmar Pölzler (8)

Spiele zu Null: 4

Fairplaybewerb: 12.

Umgebung

(Am 4. Spieltag kann der USV Hartberg/Hartberg einen 5:1-Heim-Derbyerfolg gegen Pöllauberg einfahren)

 

SPIELER-WORDRAP MIT THOMAS KAGER:

Ich in 3 Worten: sportlich, gesellig, ehrgeizig

Mein bisheriges Karriere-Highlight: Titelverteidigung beim Dienersdorfer Fledermauscup ;-)

Bei welchem Fußballspiel wäre ich gerne dabei gewesen: Champions League Finale 2012

Erfolg bedeutet für mich: einen Grund zum feiern

Mein Lieblingsessen: Raclette

Salzburg oder Rapid: Wie Pest oder Cholera

Sturm, Hartberg oder GAK: Hartberg

Konsole oder Brettspiele: Konsole

Als Fan drücke ich die Daumen für: FC Chelsea

Der Held in meiner Kindheit: Kaka

Worauf ich nicht verzichten kann: natürlich Fußball

Bester Spieler mit dem ich gekickt habe: Martin Kager

Hast du ein fußballerisches Vorbild: Kaka

Worauf bist du besonders stolz: ein Teil des geilsten Vereins im Unterhaus zu sein

Dieser Person würde ich gerne einen ausgeben: meiner Freundin sobald die Restaurants wieder offen haben

Ligaportal.at: Pflicht für jeden Fußballfan

Ein absolutes No-Go ist: Fanreport

Was ganz oben auf meiner To-do-Liste steht: mit meiner Freundin Amerika bereisen

In der Kabine sitze ich neben: Lukas "el Capitano" Kleinhappl und Alexander "Zugi" Zugschwert

Mein Musikwunsch für die Kabine: bin für alle Musikrichtungen offen

Der Womanizer in der Mannschaft: Wir haben nur Womanizer ;-)

Der Stylingexperte in der Mannschaft: Lukas Doppelhofer

Was ich noch loswerden möchte: Ich wünsche mir bald wieder mit meinen Kollegen am Platz zu stehen

 

Photocredit: USV Hartberg/Umgebung

by: Ligaportal/Roo

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter