Vereinsbetreuer werden

3:1 für Slovan - Triumph über Sportunion Mauer!

Sportunion Mauer
SK Slovan HAC

"Wir haben eine super Leistung abgerufen, einen hochverdienten Sieg gefeiert." Gerhard Werner, Trainer des SK Slovan HAC Trachten Witzky, kam mit seiner Mannschaft am Samstag zu einem 3:1-Erfolg gegen Sportunion Mauer. Hängende Köpfe bei den Platzherren von Sportunion Mauer, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Im Hinspiel waren die Teams mit einer 2:2-Punkteteilung auseinandergegangen.


Zwei Tore in einer Minute

Slovan erwischte den besseren Start, trat sehr aggressiv auf und setzte die Hausherren unter Druck. In den ersten 15 Minuten hätte man schon die Führung erzielen können, gelungen ist es dann nach mehr als einer halben Stunde. 38 Minuten waren gespielt, als Christian Steinbacher vor 70 Zuschauern die Führung für Slovan HAC besorgte. Patryk Ciez brach über rechts durch, spielte auf Höhe der Cornerlinie in die Mitte, wo Christian Steinbacher richtig stand und auf 1:0 stellte. Doch quasi im Gegenzug fiel der Ausgleich. Nach einem weiten Ball nach dem Anstoß verschätzte sich die Slovan-Abwehr, Tobias Fischer musste Gäste-Goalie Aleksandar Randjelovic nur mehr umkurven und zum 1:1 einschieben (39.). Damit ging es in die Pause. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen.

Slovan schlägt doppelt zu

Schnell nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste aber wieder vorlegen. Nach einem Foul im Strafraum stellte Deniz Saritas per Elfmeter auf 2:1 (54.). Vlade Janjic erhöhte nach Flanke von Ciez per Kopf für den Gast auf 3:1 (66.). Am Schluss schlug SK Slovan HAC Sportunion Mauer mit 3:1.

Gerhard Werner (Trainer SK Slovan HAC) nach dem Sieg:

"Wir haben eine super Leistung abgerufen, einen hochverdienten Sieg gefeiert. In der Schlussphase hätten wir das Ergebnis auch noch höher gestalten können, ein unglaublicher Auftritt meiner Jungs."

Am nächsten Sonntag reist Sportunion Mauer zu Austria XIII Auhof Center, zeitgleich empfängt Slovan HAC SC Mannswörth.

Wiener Stadtliga: Sportunion Mauer – SK Slovan HAC Trachten Witzky, 1:3 (1:1)

  • 66
    Vlade Janjic 1:3
  • 54
    Deniz Saritas 1:2
  • 39
    Tobias Fischer 1:1
  • 38
    Christian Steinbacher 0:1