Spielberichte

Spätes Comeback: Ollersdorf holt Remis bei Rohrbrunn

SV Rohrbrunn
SV Ollersdorf

Im Spiel von SV Rohrbrunn gegen SV Ollersdorf gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten in der 26. Runde die Punkte beim Stand von 3:3. Rohrbrunn zog sich gegen Ollersdorf achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel war kein Sieger ermittelt worden. Damals hatten sich die Mannschaften mit 2:2 getrennt.


Die Gäste kommen spät zurück

In der 29. Minute ging SV Ollersdorf in Front. Christian Konrad war es, der vor 80 Zuschauern zur Stelle war. Serhat Turgut war es, der in der 37. Minute das Spielgerät im Gehäuse des Gasts unterbrachte. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Antoni Prizmic machte in der 69. Minute das 2:1 von SV Rohrbrunn perfekt. Markus Graf versenkte die Kugel zum 3:1 für das Heimteam (70.). Für das zweite Tor von Ollersdorf war Leonard Horvath verantwortlich, der in der 74. Minute das 2:3 besorgte. In der 77. Minute sicherte Konrad seiner Mannschaft mit dem Ausgleich zum 3:3 das Unentschieden und machte das Comeback der Gäste perfekt. Damit schoss er bereits seinen zweiten Treffer. Letztlich gingen Rohrbrunn und SV Ollersdorf mit jeweils einem Punkt auseinander.

 

SV Rohrbrunn muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Rohrbrunn führt mit 26 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Mit 55 Toren fing sich SV Rohrbrunn die meisten Gegentore in der 2. Klasse Süd C ein. Die letzten Auftritte von Rohrbrunn waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Ollersdorf bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwei. Die Offensive von SV Ollersdorf in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch SV Rohrbrunn war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 44-mal schlugen die Angreifer von Ollersdorf in dieser Spielzeit zu. Nur dreimal gab sich SV Ollersdorf bisher geschlagen.

Am nächsten Samstag reist Rohrbrunn zu FC Minihof-Liebau, zeitgleich empfängt Ollersdorf Wallendorf-Mogersdorf.

2. Klasse Süd C: SV Rohrbrunn – SV Ollersdorf, 3:3 (1:1)

  • 77
    Christian Konrad 3:3
  • 74
    Leonard Horvath 3:2
  • 70
    Markus Graf 3:1
  • 69
    Antoni Prizmic 2:1
  • 37
    Serhat Turgut 1:1
  • 29
    Christian Konrad 0:1

 

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Burgenland
 

Meistgelesene Beiträge

Tips
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter