Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Ratten bezwingt Mitterdorf und jubelt über Herbstmeistertitel

SV Ratten
USV Mitterdorf/R.

Am Samstag durften sich die Besucher in der 1. Klasse Ost B auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams Ultras SV Ratten und USV Mitterdorf an der Raab freuen. Man durfte gespannt sein, wer dieses Sechs-Punkte-Spiel für sich entscheiden wird. Am Ende konnten sich die Rattener mit 2:1 durchsetzen und jubeln eine Runde vor Ende der Herbstsaison über den Herbstmeistertitel. 


David Friesenbichler stellt auf 1:0

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Dabei fällt schon nach wenigen Augenblicken das erste Tor, doch es wird Abseits gepfiffen. Die Rattener sind in Folge das bessere Team, das den Gegner auch gehörig unter Druck setzt. Das Führungstor lässt dann auch nicht lange auf sich warten. In der 38. Minute kann der Ball nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und David Friesenbichler kann zum 1:0 verwerten. Dem Tor war ein schneller Konter vorausgegangen. Mit der Führung im Rücken wollen die Gastgeber nachlegen, doch das gelingt nicht. Nach 46 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Entscheidung fällt

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer kalten Dusche für die Hausherren: In der 49. Minute bewahrt Peter Ederer mit dem Treffer zum 1:1 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich nach einer Unkonzentriertheit in der Rattener Hintermannschaft in die Torschützenliste ein. Das Tor hätte wohl verhindert werden können. Die Rattener tun sich aber schwer, weil Mitterdorf durchaus nach vorne spielt und mutig ist. Das 1:1 hält aber nicht lange. Im Anschluss daran zeigt Andreas Gesslbauer in der 57. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt mit einem echten Traumtor auf 2:1. Damit führt wieder der Tabellenführer und dieses Mal hält die Führung. Und das obwohl die Gastgeber dann einen Ausschluss hinnehmen müssen. Lukas Königshofer darf bereits früher unter die Dusche - wegen Beleidigung. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht SV Ratten als Sieger vom grünen Rasen, besiegt USV Mitterdorf/R. mit 2:1. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen USV Rollsdorf beweisen, USV Mitterdorf/R. trifft auf UFC Miesenbach und hofft auf einen Sieg.

Bernhard Kandlbauer (Sektionsleiter Ratten): "Natürlich ist die Freude über den Herbstmeistertitel und den Sieg groß. Wir haben aber noch jede Menge Arbeit vor uns."

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Europasport Legea

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung