Raus aus Alltag: "Kellerkind" Edelsbach hat vor Kurve zu kratzen

Die Freude am Fußballsport bringt es mit sich, dass der USV Edelsbach RB mittleres Raabtal, immer noch mit vollem Engagment und Einsatzbereitschaft an die Sache herangeht. Ist man doch seit nunmehr16 Jahren fester Bestandteil in der untersten Spielklasse. In diesem langen Zeitraum, zumeist kommt es dabei zu zweistelligen Tabellenplätzen, kann man in 349 Spielen gerade einmal 76 Siege unter Dach und Fach bringen. Einziger "Ausreißer" dabei war die Spielzeit 05/06, da schafft man es nach dem Gebietsliga-Abstieg, hinter Gleisdorf den zweiten Rang sicherzustellen. Dann aber kehrt eine gewisse Monotonie ein bzw. gleicht eine Saison in der 1. Klasse Süd praktisch der anderen. Auch aktuell ist die Truppe von Trainer Otmar Ranftl im gewohnten Bereich antreffbar. Demnach stellt sich schon die Frage, wann es die Edelsbacher endlich bewerkstelligen, an bessere Zeiten anzuschließen bzw. wann es gelingt, die doch vorhandene Lethargie abzulegen. Zuerst einmal geht es darum, die Herbst-Unserie zu beenden. Denn nach starken Beginn setzt es im Finish bei 3:27-Tore, gleich fünf Niederlagen infolge.

 

USV EDELSBACH:

Tabellenplatz: 10. 1. Klasse Süd

Heimtabelle: 9.

Auswärtstabelle: 10.

längste Serie ohne Sieg: 5 Spiele

höchster Sieg: 6:1 bei Kirchberg II (5. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 5 Spiele

höchste Niederlage: 0:9 in Ottendorf (9. Runde)

geschossene Tore/Heim: 1,6

bekommene Tore/Heim: 2,8

geschossene Tore/Auswärts: 2,0

bekommene Tore/Auswärts: 4,0

Spiele zu Null: 1

erfolgreichster Torschütze: Daniel Posch (5)

Fairplaybewerb: 10.

Edelsbach

(Nach 5 Herbstspielen vorne mit dabei, aber dann setzt es für den USV Edelsbach 5 Niederlagen am Stück)

 

SPIELER-WORDRAP MIT LORENZ BUCHGRABER:

Ich in 3 Worten: ehrgeizig, ausdauernd, hilfsbereit

Mein bisheriges Karriere-Highlight: 4:0 gegen St. Anna II (Saison 2012/13)

Bei welchem Fußballspiel wäre ich gerne dabei gewesen: Champions-League Finale 2012 (Bayern - Chelsea)

Erfolg bedeutet für mich: glücklich und zufrieden zu sein

Mein Lieblingsessen: Milchreis

Salzburg oder Rapid: Rapid

Sturm, Hartberg oder GAK: Sturm

Konsole oder Brettspiele: Konsole

Als Fan drücke ich die Daumen für: Chelsea FC

Der Held in meiner Kindheit: großer Bruder

Worauf ich nicht verzichten kann: Zeit mit meiner Freundin

Bester Spieler mit dem ich gekickt habe: Mario Melbinger

Hast du ein fußballerisches Vorbild: Frank Lampard

Worauf bist du besonders stolz: Auf alle Spieler, Fans und Funktionäre des USV Edelsbach, die nach harten Jahren dem Verein immer noch die Treue halten.

Dieser Person würde ich gerne einen ausgeben: N'Golo Kante

Ligaportal.at: Die beste Plattform für den Amateurfußball

Ein absolutes No-Go ist: Rassismus und Diskriminierung

Was ganz oben auf meiner To-do-Liste steht: Bachelorarbeit

In der Kabine sitze ich neben: Clemens Legenstein

Mein Musikwunsch für die Kabine: weniger Schlager und Aprés-Ski-Hits

Der Womanizer in der Mannschaft: Markus Dunkl

Der Stylingexperte in der Mannschaft: Jonas Hödl

Was ich noch loswerden möchte: Nicht die Menschen die immer gewinnen sind die stärksten, sondern die die niemals aufgeben!

 

Photocredit: USV Edelsbach

by: Ligaportal