Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Der FC Obdach II feiert seinen ersten Saisonsieg gegen den FC Weißkirchen!

Am siebenten Spieltag der Gebietsliga Mur kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Obdach II und dem FC Weißkirchen. Dieses Spiel ist für beide Teams durchaus von Bedeutung. Die Gastgeber wollen natürlich endlich den ersten vollen Erfolg verbuchen. Für die Gäste gilt es ebenfalls in Fahrt zu kommen, nach einem mäßigen Saisonstart hält man erst bei fünf Punkten und verkauft sich deutlich unter dem Wert. Für die jungen Obdacher ist es natürlich schwierig aber gegen etwas angeschlagene Weißkirchner will man am eigenen Platz unbedingt punkten.

 

Obdach steigert sich!

Das Spiel ist von Beginn an ausgeglichen, jedoch ist es definitiv kein fußballerischer Leckerbissen. Die Gastgeber kämpfen aber brav mit und so können sie sich auch Chancen erarbeiten. In Minute 20 zeigt dann Schiedsrichter Rene Franek auf den Punkt und spricht Obdach einen Strafstoß zu. Thomas Pabst übernimmt die Verantwortung und verwertet souverän. Nach dem Gegentreffer werden die Gäste dann munter und agieren deutlich aktiver. In Minute 39 setzen sie dann den Torjäger vom Dienst schön in Szene und Christoph Rabensteiner markiert seinen fünften Saisontreffer. Die Freude bei Weißkirchen hält aber nicht lange an denn nur zwei Minuten später gibt es den erneuten Rückschlag. Faton Shurdhaj schließt eine schöne Kombination mit einem Tor ab und bringt die Hausherren somit erneut in Führung.

Der erste Sieg?

Nach Wiederbeginn bewegen sich beide Teams auf Augenhöhe, mit kleinem Vorteil bei Obdach. Über den Verlauf der zweiten Halbzeit neutralisieren sich beide Mannschaften weitestgehend und so kommt es kaum zu Torchancen. In der Schlussphase machen die Gäste dann in der Abwehr auf und werfen alles nach vorne, somit entstehen Räume im Konter für Obdach. In Minute 83 erhöht Martin Moitzi den Vorsprung auf 3:1 und in der Nachspielzeit setzt dann Lukas Pabst den endgültigen Schlusspunkt zum Endstand von 4:1.

Walter Kreuzer (Sektionsleiter Stv. FC Obdach): „Unsere Mannschaft konnte von Beginn an gut mithalten und das Spiel in der Schlussphase entscheiden. Der erste Sieg ist immer wichtig, nun müssen wir den Schwung auch mitnehmen.“

Marcel Schrotter

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung