Loipersdorf: Neo-Sextett plus neuer Trainer

altDer DUSV Loipersdorf drehte ordentlich am Transferkarusell. Der Klub aus der steirischen Gebietsliga Süd sicherte sich die Dienste von gleich sechs neuen Spielern. Dem gegenüber stehen auch drei Abgänge. Außerdem präsentierten die Loipersdorfer einen neuen Trainer. Nicht mehr beim Verein spielen Ibrahim Herceg, Mario Petz, der nach Söchau wechselt, und Jürgen Weber, der in Fußballpension geht. 

 

Neu bei den Thermenstädtern sind Alexander Striny, Markus Kropf und Manuel Lex. Alle drei Akteure spielten zuletzt bei Mogersdorf im Burgenland. Daniel Posch wechselt vom SV Unterlamm nach Loipersdorf und Florian Weber von Dobersdorf. Ein Comeback feiert Davor Glavac, der nach einjähriger Verletzungspause zurückkehrt. Als neuen Trainer präsentierte die Loipersdorfer Vereinsführung Johannes Posch. Er coachte in der Vergangenheit auch schon Bad Blumau. Ob das Transerprogramm nun schon abgeschlossen ist, ist nicht bestätigt worden. 

Alle Fußball Transfers aus Fussball Österreich gibt es auf ligaportal.at

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten