Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

ESV Mürzzuschlag: Social Football Award wurde im Ernst Happel Stadion überreicht!

Großer Bahnhof für die ESV Mürzzuschlag Delegation am 15.11.2018 im Ernst-Happel-Stadion. Vor dem Nation League Spiel Österreich gegen Bosnien-Herzegowina wurde der ESV Mürzzuschlag (Unterliga Nord A) vom Präsidenten des Österreichischen Fußballbundes Dr. Leo Windtner und ÖFB Sportdirektor Peter Schöttel mit einem Award ausgezeichnet. Die Vereinsleitung hatte sich mit einem Projekt beim ÖFB beworben. Dessen Inhalt war die Darstellung der vielfältigen Bemühungen des Vereines in den letzten Jahren Kinder und Jugendliche mit ausländischen Wurzeln erfolgreich in den Sportbetrieb zu integrieren. 

 

Die Freude beim ESV Mürzzuschlag war groß

Der Verein betreut 100 aktive Jugendliche, davon die Hälfte mit Migrationshintergrund. Dafür gab es Rang 2 in der Awardkategorie „Inklusion“. Stellvertretend für alle im Verein, die sich mit diesem Thema tagtäglich beschäftigen, übernahmen Obmann Walter Rinnhofer, Sportdirektor Helmut Hähnel und Jugendtrainer Javid Hussaini den Award. Der besondere Dank der Vereinsleitung gilt aber den Jugendfunktionären und allen Jugendtrainern des Vereins, die sich in ihrer tagtäglichen Arbeit - am Platz aber auch in der Organisation - mit diesem Thema beschäftigen und diese Aufgabe bislang hervorragend gemeistert haben. Auch der Steirische Fußballverband stellte sich Gratulant ein. In der Hoffnung, dass diese Prämierung für den ESV Mürzzuschlag mit seinen engagierten Funktionären und Trainern eine Anerkennung in dieser wichtigen sozialpolitischen Aufgabe, welche der Verein seit Jahren vorbildlich ausübt, ist und damit auch über die steirischen Grenzen hinaus bekannt gemacht wird.

46340625 392314741310123 5859734129448321024 o Bildgröße ändern

Von links: ESV-Sportdirektor Helmut Hähnel, ESV-Obmann Walter Rinnhofer, ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel und ESV-Jugendtrainer Javid Hussaini.

 

Text & Bildquelle: ESV Mürzzuschlag

 

 

BonkersBet: Unschlagbare Quoten auf die österreichischen Ligen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung