StayAtHome-Wordrap (56): Nikolai Starman (Paldau/Unterliga Süd)

Die ersten Trainingseinheiten wurden unter Einhaltung der Vorgaben abgespult. Wie sich die Sache mit dem Meisterschaftsstart entwickeln wird bleibt abzuwarten. So sind die Akteure in der Unterliga Süd auch in diesen Tagen und Wochen über weite Strecken auf sich allein gestellt. Heißt: Individualtraining, Intervallläufe, intensive Workouts. Was tut sich sonst noch in den eigenen vier Wänden? Um das herauszufinden, spielte Ligaportal.at einen verbalen Doppelpass mit Akteuren verschiedener Vereine. Der bereits sechsundfünfzigste Teil kommt vom TUS Raiffeisen Murauer Paldau. Ligaportal.at konfrontierte Defender Nikolai Tamino Starman mit einem Wordrap:

 

Niko

(Paldau-Abwehrrecke Nikolai Starman stand Ligaportal mit einem Wordrap zur Verfügung)

 

Meine Trainings-Aktivitäten in den letzten Monaten waren: Kraft- und Lauftraining

 

Mit diesem Teamkollegen hatte ich zuletzt den meisten Kontakt: Sandro Bartelt und Manuel „The Maschine“ Baumgartner

 

War der Meisterschaftsabbruch die richtige Entscheidung: Es war richtig, dass die Meisterschaft nicht gestartet wurde. Jedoch hätte ich eine andere Lösung bevorzugt und fairer gefunden. Ich denke da an die Erstplatzierten, die um ihre Früchte gebracht wurden.

 

Homeoffice: War leider nur bedingt möglich.

 

Diese Mahlzeit gibt es bei mir zurzeit häufig: Pizza und Nudeln

 

Darum ist das Mannschaftstraining so wichtig: Weil dabei wichtige Abläufe und das Gefühl für das Spiel trainiert werden, die alleine nicht möglich sind.

 

Diese Serie läuft bei mir öfters: The Big Bang Theory

 

Verschiebung der EM ins 2021-Jahr: Absolut richtig. Eine EM ohne Fans ist keine EM.

 

Geisterspiele: Ungewohnt und für viele Vereine eine große finanzielle Belastung.

 

Was gilt es aus der Coronazeit mitzunehmen: Zu spüren wie schnell alles gehen kann, mehr Bewusstsein für das eigene Verhalten und natürlich Desinfektionsmittel.

 

Lieblings-App: Spotify

 

Challenges auf Instagram: Spowiral–Challenges - Spowis der Uni Graz. <3

 

Vorbild: Menschen die für etwas brennen und Dinge aus Leidenschaft machen.

 

Lieblingsfilm: Inglourious Basterds

 

Mein bester Gegenspieler war: Marco Lindner - Fußballgott

 

Das war mein bestes Spiel in der Herbstsaison 2019: Alle

 

Wann scheint ein Meisterschaftsstart realistisch zu sein: im August

 

Ligaportal: Pflicht-App im Amateurfußball

 

>> Werde jetzt zum Papp-Fan und unterstütze deinen Herzensklub mit einer Spende <<

 

Photo: Richard Purgstaller / by: Ligaportal/Roo

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten