Markus Gudenus: "Wir sind noch nicht ganz abzuschreiben!"

Die Unterliga West wird im Frühjahr zum Schaulaufen vieler hochkarätiger Fussballer. Obwohl der 1. FC Leibnitz den Aufstiegskampf noch nicht ganz abgeschrieben hat, hat sich der Bezirkstadtklub am Transfermarkt zurückgehalten. Die Elf von Coach Ewald Klampfer setzt auf Kontinuität und Eingespieltheit. Mit Platz sechs nach dem Herbstdurchgang und nur drei Punkten Rückstand auf den zweitplatzierten Groß St. Florian wollen die Leibnitzer auch im Frühjahr ein Wörtchen um den Aufstiegs- bzw. (möglichen) Relegationsplatz mitreden. Obmann Markus Gudenus spricht mit der Ligaportal-Redaktion über die Ziele des Fusionsklubs.

gudenus markus privat 

Markus Gudenus füllt beim 1. FC Leibnitz die Doppelfunktion des Obmannes und sportlichen Leiters aus

 

Interview mit Leibnitz-Boss Markus Gudenus

Ligaportal: Wie ist die Stimmung in der Mannschaft nach der Hinrunde? 

"Sehr gut. Wir sind alle motiviert und freuen uns schon aufs Training."

Wie werdet ihr die Wintervorbereitung anlegen?

"Wir haben vorige Woche mit dem Training gestartet. Aufgrund der Witterungsverhältnisse sind die ersten Einheiten eher locker ausgefallen bzw. mussten wir auf Krafttrainingseinheiten in der Halle ausweichen."

Wie steht es um Transferaktivitäten in der Winterpause? 

"Wir haben einen Stürmer aus Slowenien geholt. Jaka Bizjak war zuvor bei NK Aluminij tätig und soll unser Stürmerproblem lösen. Jure Perger hat uns Richtung Gleinstätten verlassen und Sedin Aganovic wechselt zum FC Ehrenhausen. "

  

Was muss im Frühjahr verbessert werden, um die gesteckten Ziele zu erreichen?

"Ein Zitat für das Sparschwein. Wir müssen hinten dicht machen und vorne treffen."

  

Wie schätzt du die Tabellensituation ein, wer wird am Ende die Nase vorne haben?

"Ich denke, dass es Hengsberg schaffen wird. Wobei man uns noch nicht ganz abschreiben kann"

Welche Teams haben dich besonders überrascht bzw. wer blieb hinter den Erwartungen?

"Der FC Ligist hat mit dieser jungen Truppe nicht nur mich, sondern die ganze Liga überrascht. Sie sind sehr beherzt und ambitioniert aufgetreten und stehen nicht umsonst an fünfter Stelle. Aufgrund des starken Kaders und der ausgesprochenen Ziele hat mich Gleinstätten dann schon überrascht."

  

Welchen Tabellenplatz hast du für deine Mannschaft ins Auge gefasst?

"Ich wünsche mir einen Relegationsplatz, wobei es mit Sicherheit sehr schwierig wird."

 

Du hast sicher die WM verfolgt? Wie fällt deine Analyse aus? 

"Ganz ehrlich gesagt, ist die WM bei mir vorbeigelaufen. Ich habe nur ein paar Spiele gesehen, kann deshalb generelles Urteil abgeben."

  

Ein Wordrap

Messi oder Ronaldo?

Messi - Obwohl ihn aufgrund seiner Größe zu Beginn seiner Karriere einige abgeschrieben haben, hat er mehr erreicht als viele andere.

SUV oder Sportwagen?

Ist mir ganz egal. Sind beides teure Fahrzeuge.

Offensiv oder Defensiv?

Offensiv, weil ich gerne Spiele sehen, wo viele Tore fallen und das auch attraktiver für die Zuschauer ist.

Strand oder Berge?

Strand

Bier oder Wein?

Wein

Lieblingsverein?

1. FC Leibnitz

Lieblingsspieler?

Kevin de Bruyne

Vorbild?

Heinz Fischer

Deine Ziele für die Zukunft?

Gesund bleiben und mit meiner Familie alt werden.

 

 

by René Dretnik

Foto: Christian Fauland