Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Starke Leistung im Spitzenspiel - Wallsee gewinnt auswärts gegen Krummnussbaum

Krummnussbaum
SCU Wallsee

In der 1. Klasse West empfing der Tabellenerste SV Fraiss Bau Krummnussbaum in der 7. Runde den Tabellenzweiten SCU Wallsee und die Zuseher dürfen sich auf ein echtes Sechs-Punkte-Spiel freuen. Der Aufsteiger kassierte in der laufenden Saison erst eine Niederlage und spielte zuletzt gegen Petzenkirchen 1:1, Wallsee kehrte durch das 3:1 gegen Neustadtl auf die Siegerstraße zurück und wollte nun mit einem vollen Erfolg die Tabellenführung übernehmen.


Blitzstart der Gäste

Die Gäste werden von einem großen Fan-Bus begleitet, über 220 Zuschauer sorgen im Spitzenspiel der Runde für eine tolle Atmosphäre. Wallsee kommt sehr gut aus den Startlöchern, zeigt von der ersten Minute an ein sehenswertes Fußballspiel und geht auch rasch in Front. Nach einem tollen Pass von Spielertrainer Pren Zefi startet Thomas Binder von der Seite Richtung Tor des Gegners, bewahrt in der 3. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 0:1.

Nach der raschen Führung hat Wallsee das Match im Griff, die Gäste präsentieren sich sehr kompakt und kreieren nach vorne immer wieder gute Möglichkeiten, die zunächst aber nicht genutzt werden. Krummnussbaum versucht auf der anderen Seite dagegenzuhalten und selbst nach vorne initiativ zu werden, die Hausherren finden im ersten Durchgang aber noch keine wirklichen Chancen vor. Wallsee ist in Hälfte 1 die bessere Mannschaft und geht mit einer verdienten Führung in die Kabine.

Erneut rasches Tor - Wallsee in Schlussminuten in Unterzahl

Auch im zweiten Spielabschnitt erwischt das Gästeteam den besseren Start und baut den Vorsprung rasch aus. Nach Ballgewinn schaltet Wallsee schnell um, die Gäste kommen über die Seite und spielen noch einen Stanglpass. Christian Marschalek lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 48 zum 0:2, die Heimelf reklamiert in dieser Situation eine Abseitsstellung, der Schiedsrichter zählt aber den Treffer.

Wallsee spielt nach dem zweiten Tor weiter sehr gut von hinten heraus und kommt zu weiteren Chancen, in der Defensive lassen die Gäste nur wenig zu und Krummnussbaum kommt im zweiten Abschnitt nur zu einer guten Möglichkeit auf das erste Tor. In der Schlussphase ist Wallsee nur mehr zu zehnt, Christian Marschalek sieht nach einem unnötigen Foul die rote Karte. Das Auswärtsteam lässt aber nicht mehr viel zu und übernimmt nach toller Leistung die Tabellenführung.

Stimme zum Spiel:

Pren Zefi (Spielertrainer Wallsee): "Es war ein tolles Erlebnis in dieser Klasse, wir wurden beim Topspiel von einem großen Fan-Bus begleitet. Meine Mannschaft hat eine unglaubliche Leistung gezeigt, so einen Willen haben ich bei einem Team selten gesehen. Wir haben den Gegner 90 Minuten im Griff gehabt, haben perfekt gespielt und ich bin hochzufrieden."

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung