Fußball-Unterhaus: So könnte man die Rückrunde im Frühjahr zu Ende spielen!

Momentan beweist Rot-Weiß-Rot gerade, was es heißt, zusammen zu halten bzw. sich an die Anweisungen der Bundesregierung zu halten. Aber: es werden auch wieder andere Tage ins Land ziehen. Was soviel bedeutet, dass auch

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Lunz/See Sektionsleiter Norbert Egger: "Mein Wunsch wäre, mit neuer Klasseneinteilung zu starten"

Vor mehr als zwei Wochen wurden von der Bundesregierung einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus gesetzt. Der ÖFB und die Verbände reagierten und Verordnungen wurden schrittweise

...

» Mehr

Diese Liga wird präsentiert von Intersport

Intersport
Neueste Videos
Lade Spielplan...

2. Klasse Alpenvorland

Türnitz Coach Martin Stupphann: "Finanziell kommt noch ein gewaltiger Brocken auf die Vereine zu"

"Bei uns wurden die Maßnahmen rasch umgesetzt, das Training in allen Bereichen eingestellt und jeder Spieler hält sich jetzt zu Hause fit", erklärt SV TürnitzTrainer Martin Stupphann. Er hält eine Fortsetzung der

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Bischofstetten reagierte frühzeitig auf das Coronavirus - Spieler halten sich zu Hause fit

Vergangene Woche wurde den österreichischen Fußballvereinen mehrere Maßnahmen übermittelt, um in einer außergewöhnlichen Situation die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. SU Bischofstetten hatte bereits vorab

...

» Mehr

Meistgesehene Spiele - letzte 7 Tage

2. Klasse Alpenvorland

Sehr zufriedenstellendes Trainingslager absolviert - Gresten testet vor Frühjahresstart noch gegen Gottsdorf

Für die Mannschaft von SC Gresten-Reinsberg wäre in der Hinrunde mehr möglich gewesen, man hat sich teilweise unter Wert geschlagen und nach der Niederlage im letzten Match gegen Hohenberg nimmt man zur Halbzeit der

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Frankenfels vertraut Team der Hinrunde - Trainingslager steht bevor

Nach einem sehr guten Herbst gab es bei FCU Frankenfels keinen Grund, die Mannschaft zu verändern, in der Transferzeit kam es nur zu zwei Abgängen. Dominik Tod wechselte zu Kirchberg/P. und Daniel Stadlbauer dockte bei

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

"Sehr viel positive Energie im Verein" - USG Alpenvorlands neuer Spielertrainer Alexander Glaninger im Gespräch

In der Hinrunde der 2. Klasse Alpenvorland erlebte USG Alpenvorland noch ein Auf und Ab, die Mannschaft etablierte sich zwar in den oberen Gefilden der Liga, kam aber nicht ganz nach oben. Unter Trainer Norbert Aigner,

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Fortschritte in der Vorbereitung - Traisen will noch den einen oder anderen Platz gutmachen

Nach dem Wechsel in die 2. Klasse Alpenvorlanderwischte WSV Traisen keinen guten Start in die neue Liga und verlor die ersten beiden Partien. Die Herbstmeisterschaft entwickelte sich danach zu einem Auf und Ab und der

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Lunz am See mit Problemen in der Defensive - Trainingswochenende in der Vorbereitung

Mit einem 2:0 Erfolg gegen Bischofstetten startete ASKÖ Lunz/See in die Hinrunde der Saison 2019/20, nach einer Niederlage gegen USG Alpenvorland blieb die Mannschaft in der Folge fünf Partien ungeschlagen. Im Finish des

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Achillesferse Defensive - Kienberg/Gaming formt Mannschaft für nächste Saison

In den ersten vier Matches der Hinrunde sammelte die Mannschaft von ASV Kienberg/Gaming vier Punkte ein, bis zur Winterpause gelang dem Verein aber nur noch ein voller Erfolg gegen St. Aegyd. Mit sieben Zählern

...

» Mehr

2. Klasse Alpenvorland

Defensive Stabilität und konditionelle Vorteile - Scheibbs startet von Platz 1 in die Rückrunde

"Wir spielen nur mit eigenen Spielern, laufen mit Spielern aus unserem Nachwuchs und mit Harald Schrittwieser mit einem erfahrenen Tormann auf, der schon in Wieselburg spielte und den Jungs den notwendigen Rückhalt

...

» Mehr