2. Klasse Donau 2019/20: Spieler der Runde 13 ist...

Da bereits am 6. November die Wahl zum Spieler der Herbstsaison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der 2. Klasse Donau wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 13 feierte mit seiner Mannschaft den Gewinn der Herbstmeisterschaft.

Spieler der Runde 13 ist...

Dejan Jarkovacki (SV Rust)

Nach einer stolzen Siegesserie stand Rust kurz vor dem Gewinn des Herbstmeistertitels, in der letzten Hinrunde trat man auswärts gegen Sitzenberg an. Es entwickelte sich ein richtiges Torfestival, nach einem Doppelschlag kurz vor der Pause führten die Gäste nach 45 Minuten mit 4:3. In der zweiten Halbzeit sorgte der Leader rasch für die Entscheidung und Rust setzte sich am Ende mit 9:4 durch. Dejan Jarkovacki bot hinter den Spitzen eine starke Leistung und erzielte in der zweiten Hälfte auch mehrere Tore, er wurde exemplarisch für die gesamte Mannschaft des Herbstmeisters zum Spieler der Runde auserkoren.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten