Expertentipp

2. Klasse Wechsel 16/17: Expertentipp Runde 13

Mit der vorgezogenen 13. Runde starten die Teams der 2. Klasse Wechsel in die Saison 2016/17. Die Liga ist im Vergleich zum Vorjahr um eine Mannschaft geschrumpft, 13 Vereine gehen an den Start. FC Schottwien ist von der vorgezogenen 13. Runde nicht betroffen, das Team hat zu Beginn spielfrei. Schottwiens Coach Mario Born sieht dies nicht unbedingt als Nachteil: "Für einen Trainer ist es sicher ein Vorteil, eine Woche länger Vorbereitung zu haben. Wir haben genug Matches in der Vorbereitung gehabt, mir ist es ganz recht, dass es bei uns später losgeht." Für ligaportal.at hat Mario Born die 13. Runde der 2. Klasse Wechsel getippt.

Fr, 12.08.2016, 18:00 Uhr

SC Neunkirchen - SV Willendorf

SC NeunkirchenSV Willendorf

"Neunkirchen hat sich viel Qualität dazu geholt."

Fr, 12.08.2016, 18:00 Uhr

ASK Ternitz - EFM SC Zöbern

ASK TernitzEFM SC Zöbern

"Zöbern hat ein eingespieltes Team und hat letztes Frühjahr schon aufgezeigt."

Sa, 13.08.2016, 17:30 Uhr

FC Mönichkirchen - Union Natschbach-L.

FC MönichkirchenUnion Natschbach-L.

"Es wird eine enge Partie, ich schätze die Teams ähnlich stark ein. Vorige Saison hat Natschbach schon gut gespielt, war aber nicht konstant genug."

So, 14.08.2016, 17:30 Uhr

ASK Raiba Schlöglmühl - SC Hochwolkersdorf

ASK Raiba SchlöglmühlSC Hochwolkersdorf

"In Schlöglmühl herrscht Aufbruchstimmung, Hochwolkersdorf wird als Absteiger aber vorne dabei sein."

So, 14.08.2016, 17:30 Uhr

USC Hochneukirchen - FC St. Egyden/Steinfeld

USC HochneukirchenFC St. Egyden/Steinfeld

"Das Spitzenspiel. St. Egyden kann dieses Jahr oben mitspielen, Hochwolkersdorf ist immer oben anzusiedeln."

So, 14.08.2016, 17:30 Uhr

SV Grünbach - ATSV Puchberg

SV GrünbachATSV Puchberg

"Im Derby setzt sich Puchberg knapp durch."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten