Spielberichte

Neusiedls Straka schnürt Doppelpack gegen den SC Lassee

SC Neusiedl/Zaya
SC Lassee

Gebietsliga Nord/Nordwest: Etwa 100 Zuschauer wollten dieses Spiel der 7. Runde mitverfolgen. Im Spiel des SC Neusiedl/Zaya gegen den SC Lassee gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten von Neusiedl/Z. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Die Heimelf legte stark los und ging früh in Führung. Vor den Augen der 100 Zuschauer stellte Oliver Straka das 1:0 für den SC Neusiedl/Zaya sicher (5.).

Tor, Toor, Tooor für SC Neusiedl/Zaya zum 1:0 Endlich führt in dieser Saison die erste Neusiedler Torchance gleich zum Tor.Und endlich ist es Oli Straka.Eine butterweiche Probst Flanke landet genau bei Straka, kurze Annahme und butterweicher Abschluss unhaltbar ins Tor.

Ralf Keider, Ticker-Reporter

Nach 35 Minuten hätte Straka schon auf 2:0 stellen können, vergab die Chance allerdings. Kurz vor dem Halbzeitpfiff (45.) baute Alexander Knie die Führung des Heimteams aber doch aus. Mit der Führung für Neusiedl/Z ging es in die Halbzeitpause.

Strakas Doppelpack machte Gäste-Hoffnungen zu Nichte

Für das erste Tor des SC Lassee war Lukas Thaller verantwortlich, der in der 62. Minute per Strafstoß das 1:2 besorgte. Praktisch im Gegenzug erstickte Straka mit einem Sololauf und dem 3:1 alle Hoffnungen der Gäste noch einmal Spannung in die Partie zu bringen. Straka schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (64.). Die Gäste hatten aber doch noch einen Treffer im Gepäck. Peter Kohlhauser beförderte das Leder per direktem Freistoß zum 2:3 des SC Lassee in die Maschen (88.). Doch der Anschluss kam zu spät. Schließlich sprang für den SC Neusiedl/Zaya gegen den SC Lassee ein Dreier heraus.

Neusiedl/Z liegt im Klassement nun auf Rang neun.

Trotz der Schlappe behält der SC Lassee den siebten Tabellenplatz bei.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Der SC Neusiedl/Zaya stellt sich am Samstag (16:00 Uhr) beim SK Raika Ernstbrunn vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der SC Lassee den SC mapo Marchegg.

Gebietsliga Nord/Nordwest: SC Neusiedl/Zaya – SC Lassee, 3:2 (2:0)

  • 88
    Peter Kohlhauser 3:2
  • 64
    Oliver Straka 3:1
  • 62
    Lukas Thaller 2:1
  • 45
    Alexander Knie 2:0
  • 5
    Oliver Straka 1:0