Spieler der Runde

Gebietsliga Süd/Südost 2018/2019: Spieler der Runde 12 ist...

Da bereits am 7. November die Wahl zum Spieler der Herbstsaison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der Gebietsliga Süd/Südost wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 12 holte sich mit seinem Team den Herbstmeistertitel.

 

Spieler der Runde 12 ist...

Thomas Aulabauer (SVg Breitenau)

Breitenau musste zum Abschluss der Hinrunde auswärts gegen Trumau ran, die Hausherren waren vor dem Match gut unterwegs und gewannen die letzten Partien. Die Gäste würden mit einem Sieg den Herbstmeistertitel erringen, Breitenau startet sehr konzentriert ins Match und geht bis zur Pause 2:0 in Führung. Nach Wiederbeginn legt der Tabellenführer nach und feiert am Ende einen 4:1 Erfolg, damit überwintert man an der Spitze der Liga. Thomas Aulabauer zeigte schon die ganze Saison in der Offensive gute Leistungen und war auch im letzten Match der Hinrunde stark, er traf vor der Pause zum wichtigen 2:0 und sorgte kurz nach Seitenwechsel mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung im Spiel.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus